Radio- und Antennenadapter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radio- und Antennenadapter

      So, der Tag X rückt immer näher. Da der 1.5. ja ein Feiertag ist, ich da aber schon mal mein Pioneer in den neuen Wagen einbauen will, noch mal zwei Fragen dazu.

      Ich brauche doch einen Radioadapter für Nachrüstradios (Pin 5 ISO Stecker und Phantomspeisungsproblem). Weiss jemand, wo man den bestellen kann? Ich komme nämlich nicht zu einem HiFI-Händler, da halt momentan ohne Auto ;)



      Nächstes Problem: Das Pioneer (DEH P 9100 R, Navi wird erst später verbaut) hat noch diesen alten Antennenanschluss:

      Der Golf bzw Bora dürfte aber diesen Anschluss haben:

      Oder sehe ich das falsch?

      Also werde ich wohl zwei Adapter brauchen. Kennt jemand einen Onlineshop dafür?

      Gruss,

      XtSI

      P.S. Die Adapterbilder sind von Audiotechnik Dietz

    • Hat sich jetzt schon fast erledigt: HiFI-Garage hat die Dinger im Programm für 23,49 € bzw 3,29 €.

      Aber brauch ich jetzt den Antennenadapter? Ich nehme doch an, das in dem Wagen ein "neuer" Antennenanschluss liegt, oder?

      Gruss,

      XtSI

    • hey ho,


      du brauchst das teil für die phantomspeisung, und den in der mitte abgebildeten adapter.

      das phantomspeisungsteil halst du dir aber am besten ohne isoblock, den brauchst du nicht und es ist ohne günstiger.

      mfg

    • In meinem Golf der bald 4 JAhre alt ist habe ich schon den schwarzen (neueren) Anschluss drin. Mußte mir auch einen Adapter kaufen - 4,99Euro bei Mediamarkt, etwas teuer aber ich wollte nicht länger suchen.

      Kabel mit Phantomspeisung habe ich von Blaupunkt genommen (8 Euro weil ich jemand im Laden kannte, sonst wohl 14 Euro).

      Ich bin mir ja nicht ganz sicher, aber brauchst Du bei deinem Wagen (weil neueres Modell) nicht schon das Anschlußkabel mit der geänderten Zündlogik. Ich hab drauf verzichtet aber angeblich brauchen die neueren Golfs das Teil schon. Andererseits haben mir 2 Hifi Werkstätten gesagt es sei Quatsch - VW besteht jedoch darauf. Sollte 38 Euro kosten das TEil, wenn ich den PReis von der Hifigarages sehe dann wird es wohl eines mit geänderter Zündlogik sein, sonst wäre es billiger.-

    • Hast du es mal bei Audiotechnik-Dietz im Shop versucht ? DIe könnten evtl. billiger sein als die doch recht teure Hifigarage.

      Du bekommst die Sachen auch beim VW Dealer, dort habe ich für den Phantomdingens nur 13 DM! gezahlt und den Antennenadapter hab ich geschenkt bekommen.

      Verusch macht kluch :D:D:D

    • ist es nicht sinnvoller den stecker neu anzulöten??? das mit den adaptern verschlechtert die quali doch erheblich!
      steht bei mir im moent auch an. habe ein kenwood, und da hängt ein kabel für den antennenanschluss raus. (vielleicht kann ich auch den stecker am radio umlöten!) mal sehn. was haltet ihr für empfehlenswert? am radio oder an der antenne löten? oder ist ein adapter doch die bessere alternative, weil man beim löten das kabel etwas kürzen muss?!?

      Gruß Stefan

    • Original von 6NTDI
      Hast du es mal bei Audiotechnik-Dietz im Shop versucht ? DIe könnten evtl. billiger sein als die doch recht teure Hifigarage.

      Nee, haben exakt die gleichen Preise, ich hab aber mal bei navisys.de geschaut, da sieht das schon günstiger aus.

      Du bekommst die Sachen auch beim VW Dealer, dort habe ich für den Phantomdingens nur 13 DM! gezahlt und den Antennenadapter hab ich geschenkt bekommen.

      Verusch macht kluch :D:D:D

      Na ja, nur ich brauch nen Versand, da, wie gesagt, zur Zeit ohne Auto ;)

      Gruss,

      XtSI
    • Original von Voodoo
      ist es nicht sinnvoller den stecker neu anzulöten??? das mit den adaptern verschlechtert die quali doch erheblich!
      steht bei mir im moent auch an. habe ein kenwood, und da hängt ein kabel für den antennenanschluss raus. (vielleicht kann ich auch den stecker am radio umlöten!) mal sehn. was haltet ihr für empfehlenswert? am radio oder an der antenne löten? oder ist ein adapter doch die bessere alternative, weil man beim löten das kabel etwas kürzen muss?!?


      Na, ob der Adapter bei der Antenne so viel verschlechtert ist fraglich. Ich möchte auf jeden fall nicht direkt an den Kabeln rumbasteln, weder am radio, noch am Auto (hab das genug hinter mir). Für den guten Empfang kommt sowieso bald ein DAB Tuner rein.

      Vorteil von den Adaptern ist auf jeden Fall die Phantomspeisung und die vertauschten Klemmen (Zündung, Dauerplus). Ob die Arbeit das umzulöten sich wirklich lohnt ist fraglich (na gut, ob der Preis okay ist, ist die zweite Frage ;)). Müsste man mal zwei gleiche Autos mit gleichen Radios in ein schlechtes Empfangsgebiet stellen, einer gelötet, anderer mit Adapter.