Wie billig darf ein halbwegs guter AV-receiver sein?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie billig darf ein halbwegs guter AV-receiver sein?

      Tag auch,

      ich benötige demnächst einen AV receiver, der sollte aber nich allzu teuer sein. Das Preisleistungsverhältnis sollte eben stimmen, der rest meiner komponenten ist so alt wie ich selbst, deswegen muss es kein high-end gerät sein ;)

      ich dachte dabei an ca. 150€

      -->was könnt ihr empfehlen? :)


      gruß stefan



      VCDS im Wetteraukreis und FFM
    • In der Preisklasse gibt es nichts gutes. Selbst gebraucht wirst du da nichts gescheites finden. Ich habe mir vor kurzem erst eine gebrauchte Stereoanlage ersteigert. (jedes teil einzeln) da hab ich für einen cd player schon 150 euros hingelegt und der ist 20 jahre alt. Stereo Verstärker 130 euro aber nur weil er einen kleinen Fehler hatte (hab ich reparieren lassen) usw. Wollte ich nur mal so sagen damit du so ne richtung hast was dann ein guter AV Receiver kostet wenn schon Stereokomponenten den Preis gebraucht übersteigen. Gut das ist halt richtig High end. Verstärker wiegt 18kg. Spar nicht am Receiver, denn da spielt die Musik und 150euro wären mir zuviel wenn er nicht den Spaß macht... Und wenn deine anderen Geräte so alt sind wie du ist das nicht schlimm, denn das heißt noch lange nicht das es schlecht ist. Eher im gegenteil denn was im moment Angeboten wird ist echt nicht mehr Feierlich. Denke das du so mit 300 - 400 euro einen recht guten bekommen sollst wenn du kein High end willst/brauchst. Ansonsten empfehle ich mal den Onkyo für 999 euro. Der macht aber richtig Spaß mit Internetradio Wlan usw. Also das ist dann halt was fürs Leben und kein Mist

    • danke für die info, aber ich meine damit meinen fernseher, der so alt is, die boxen sind auch nich die teuersten, ich will halt nur dvd-player konsole, etc miteinander verbinden damit ich ein geschlossenens system hab. und da ich (noch) schüler bin, sprengen 300/400 euro definitiv mein portemonaie :(

      trotzdem danke für deine meinung ;)



      VCDS im Wetteraukreis und FFM