Bremse hinten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremse hinten

      Hi,

      meine Scheiben hinten sind so ziemlich runter nun bin ich auf der Suche nach neuen.

      Was kann mna empfehlen? Ich will keine Billig-Bremsen fahren und habe bis jetzt folgende Angebote gefunden (Preise für 2 scheiben und Beläge)

      ATE komplett 90.95€ (Autoteile lange)
      Bremboscheiben (undgelocht) und ATE Beläge 76.00€ (100pro-ersatzteile.de)
      Brembo Scheiben und Feredo Beläge 60€ (100pro-ersatzteile.de)

      kann man da zuschlagen oder gibt es irgendwo Günstigere Sachen von gleicher Qualität?

      (Habe auch bei Ebay einen Satz Beläge inklusive scheiben und Versadn für 30€ gefunden, aber ich finde, sowas sollte man sich nicht unbedingt auf die Achse stecken :D)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Murderer ()

    • also ich hab so einen Satz von Ebay mit Brembo Easycheck scheiben und ATE-Serienbelägen und bin voll damit zufrieden, hat teilweise besser gebremst als vorher mit den original teilen, das mit den 96€kommt auch hin, hab auch nicht viel mehr oder weniger bezahlt :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silent Viper ()

    • habe nochmal einen kleinen zusatz reingeknallt
      brembo scheiben und feredo beläge 60€?
      taugt die kombi was?


      @silent viper
      Danke für die schnelle antwort. wie ist das mit den Easy check scheiben, kann man diese Löcher von aussen sehen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Murderer ()

    • also bei den Stahlfelgen gings natürlich nicht, mit den Sommer-Alus (auch wenns nu die 16" Route 66 teile sind) gehts wunderbar, die sind gegenüberliegen und da die Bremsbeläge nicht hinkommen sammelt sich in den Rändern von der Löchern ein wenig der Bremsstaub, dadurch kann man die noch ne nr. besser erkennen (sind dann halt 2 kleine schwarze Punkte)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silent Viper ()

    • die sind ja auch nicht durchgebohrt sondern nur ca 1mm tiefe vertiefungen, mit nem Wattestäbchen bei jeder Autowäsche kurz reinigen und man sieht die wieder kaum ;)