Probleme mit "Blütenharz"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme mit "Blütenharz"

      ich hab auf arbeit mein auto leicht unter einem baum stehen. geht nicht anders. jetzt fallen seit tagen so gelben knospen oder was auch immer auf mein auto. und das zeugs klebt wie sau. war am freitag schon beim polierer und der meinte immer gleich abkärchern. er empfiehlt mir ne versiegelung. werd ich wohl jetzt auch machen.

      aber was mach ich gegen dieses zeugs? ich bekomms net wirklich weg. hab mir schon so baumharzentferner gekauft und mal probiert. auf der scheibe geht das wunderbar, aber auf dem lack traue ich mir das net so richtig. hab angst der lack leidet darunter. habs aber jetzt trotzdem probiert und die "leichten" flecken gehen weg. die hartnäckigen nicht. ich hab jetzt auch keinen bock mein auto einmal die woche zum aufpolieren zu bringen.

      was kann ich machen? hat jemand erfahrung mit sowas?

      ich werde mich mal mit dem hauseigentümer in verbindung setzen müssen. wenns so weitergeht hab ich in ein paar wochen einen totalschaden am lack.

    • @kaufi
      haste das damit schon probiert?

      @golf-familie
      wollte morgen mal zum fachmann und er soll sich mal dran machen, da ich den lack sowieso versiegeln wollte. er macht das für 60€ netto.

    • genau Quick Clay ist der Hammer bei den Sachen habe das auch und bin überzeugt davon!
      Danach 2-3 mal NXT Tech Wax und gut ist fürn 1/2 Jahr und der glänzt besser wie vom Werk =)

      Candy Edition 30 :D

      VAG-Com Codierungen/Fehlerspeicher auslesen-löschen 85614---PN
    • Original von MrBoogie
      @kaufi
      haste das damit schon probiert?



      natürlich... ca 2mal im jahr. damit geht sogar sprühnebel vom lackieren runter... und alles ohne schleifanteile(wie bei politur).

      @golf-familie das quick clay ist doch reinigungsknete ;)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • @vz85
      mein lackaufbereiter hat das auch. und er hat heut so nen "wundermittel" ausgepackt und schwupps wars weg das zeugs. er macht mir jetzt das gesamte auto inkl. versiegelung. und ich kauf mir so ne packung von ihm und wenn was ist soll ich einfach kurz drüber und fertig. da passiert dann so schnell nix mehr.

      jetzt bin ich erst mal erleichtert.