diverse Programmiersachen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • diverse Programmiersachen...

      Hallo,

      war heute auf dem GolfVGT Treffen in Hofheim (Taunus) gewesen und habe gehofft das jemand dort hinkommt mit einem VAG-COM und mir vielleicht helfen kann ein paar Sachen einzuprogrammieren, doch leider hatte niemand ein solches Gerät dabei, dort habe ich den Tip bekommen mich hier anzumelden und mal nachzufragen, ob jemand nicht aus dem Umkreis Frankfurt (Main) kommt und mir vielleicht helfen kann.

      -CH/LH Funktion,
      -nervige gepiepse beim Gurt rausnehmen,
      -Dauerfahrlicht aus,
      -Autolock,

      Würde mich über jede Hilfe freuen!!

      Viele Grüße und dank im voraus
      Julian

    • Hi,

      erstmal Herzlich willkommen hier im Forum :).

      Habe hier eine Thema was dir evtl. helfen könnte =) =) (sicher helfen wird 8) 8))

      Hier einfach mal der Link:
      Klick mich Feste

      Einen Tipp noch oft hilft die Suche bei solchen fragen weiter (ist aber nicht böse gemeint)

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • aber mal so ne art übersicht was alles mölich is zum ein-/umprogramieren hat noch keiner gemacht?

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


    • Hallo,

      vielen Dank erstmal für die schnellen Antworten!!!

      Also mit Wörthersee, dass kann ich noch nicht sagen ob das klappt! Muss ich mal schauen wie ich Urlaub bekomme!

      Leider ist bei der Liste niemand aus der nähe dabei, der einen Golf V macht. Hm...

      Die Internet seite kenne ich, ist alles wunderbar beschrieben!
      Was benötige ich den wenn ich mir so ein Gerät selber holen würde, bzw. welches genau kann ich verwenden, denn bei ebay werden ja so einige angeboten!

      Gruß
      Julian

    • sowas geht alles z.b beim leon 1P.der basiert ja auf Golf v basis????
      sollte dies doch auch beim golf gehen?



      ABBIEGELICHT IM NEBELSCHEINWERFER
      Beschreibung: Beim Abbiegen wird der kurveninnere NSW angeschaltet, um die Kurve auszuleuchten.
      Standard: Deaktiviert
      Einstellbar: Werkstatt (ab MJ0
      Bemerkung: Ein Abbiegelicht über NSW ist beim 1P ab MJ08 möglich. Für die MJ davor gibt es nur Lösungen über den Zubehörhandel, da ab MJ08 ein geändertes Bordnetz-Steuergerät zum Einsatz kommt.
      Link:
      seat-leon.de/vboard/showp...2&postcount=33

      ---

      AKUSTISCHES ANSCHNALLSIGNAL
      Beschreibung: Akustische Meldung wenn nicht angeschnallt (bei Beifahrer über Sitzerkennung)
      Standard: Aktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: (3)

      ---

      AUTOBAHNLICHT
      Beschreibung: Über 140 km/h schaltet sich automatisch das Fahrlicht ein
      Standard: Deaktiviert?
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Voraussetzung ist das Licht-/Regensensorpaket

      ---

      AUTOMATISCHER HECKWISCHER
      Beschreibung: Heckwischer schaltet sich ein wenn Rückwärtsgang eingelegt wird
      Standard: Aktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: ./.
      ---

      BLINKER IM US-STYLE
      Beschreibung: Vordere Blinklichter auf Dauerleuchten (gedimmt)
      Standard: Deaktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: In D haben alle vorwärts gerichteten Leuchten weiß zu sein, von daher wohl nicht erlaubt. (3) (4)
      Link: seat-leon.de/vboard/showp...&postcount=231

      ---

      CLIMATRONIC 1-/2-ZONEN
      Beschreibung: Umschalten der Klimaautomatik von 2-Zonen auf 1-Zone und wieder zurück
      Standard: 2-Zonen
      Einstellbar: An der Climatronic-Bedienung
      Bemerkung: Langes Drücken der "Auto"-Taste schaltet die Climatronic in den 1-Zonen-Modus, d.h., beide Zonen werden von der fahrerseitigen Temperaturbedienung gleichzeitig eingestellt (praktisch für Allein-Fahrer). Ein einmaliges Drücken einer der Temperatur-Tasten auf der Beifahrerseite läßt beide Seiten wieder getrennt regeln (2-Zonen-Modus).

      ---

      COMMING HOME
      Beschreibung: "Comming Home" schaltet die Außenbeleuchtung verzögert ab beim Verriegeln des Fahrzeuges per FFB
      Standard: Aktiviert
      Einstellbar: Bei CD3/Farbnavi im MFD (sonst Werkstatt?)(3)
      Bemerkung: "Comming Home" ist Bestandteil der Serienaustattung aller Modelle

      ---

      LEAVING HOME
      Beschreibung: "Leaving Home" schaltet die Außenbeleuchtung ein beim Entriegeln des Fahrzeuges per FFB
      Standard: Aktiviert bei Ausstattungsvariante mit Licht-/Regensensor
      Einstellbar: Bei CD3/Farbnavi im MFD, sonst Werkstatt
      Bemerkung: "Leaving Home" ist Bestandteil z.B. der Stylance-Ausstattung, kann aber auch von der Werkstatt bei anderer Ausstattung freigeschaltet werden, auch ohne Licht-/Regensensor und "nur" der kleinen MFA. Das Licht geht dann halt immer an beim Entriegeln per FFB, während es mit Lichtsensor nur bei Dunkelheit mit angeht.
      Link: seat-leon.de/vboard/showt...t=leaving+home
      (1)

      ---

      DWA-QUITTUNG
      Beschreibung: Akustische Bestätigung der Fernver-/entrieglung ein- bzw. ausschalten
      Standard: Deaktiviert
      Einstellbar: Bei CD3/Farbnavi im MFD, sonst Werkstatt
      Bemerkung: Ob ein- oder ausgeschaltet, die akustische Bestätigung funktioniert nicht (in D?), auch wenn der entsprechende Menüpunkt bei eingebauter DWA im MFD anwählbar ist.

      ---

      FENSTER SCHLIESSEN UEBER FFB
      Beschreibung: Öffnen/Schließen von Fenster u. Schiebedach sowie Anklappen der Spiegel beim längeren Drücken der entsprechenden Tasten auf der FFB
      Standard: Aktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Serienmäßig erst ab Modelljahr 07 (MJ07), für MJ06 siehe Link
      Link: seat-leon.de/vboard/showp...&postcount=267
      (1)

      ---

      KOFFERRAUM-KLAPPE PER FFB ÖFFNEN
      Beschreibung: Die Kofferraum-Klappe öffnet sich beim Druck auf die FFB anstand das Schloß nur zu entriegeln.
      Standard: Deaktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Standardmäßig wird beim Druck auf die entsprechende Taste auf der Fernbedienung die Kofferraum-Klappe nur entriegelt, zum Öffnen muß das Seat-Logo gedrückt werden. Laut Aussage inzwischer zweier Teilnehmer hier läßt es sich per ODB programmieren, daß die Klappe entriegelt und geöffnet wird - das heißt, sie springt ein Stück weit auf. Für weitere Details einfach dieses Thread weiterlesen.

      ---

      LENKUNG PROGRAMMIEREN
      Beschreibung: Änderung der Lenkkräfte über Programmierung (wie beim 1M)
      Standard: Nicht vorhanden
      Einstellbar: Nicht möglich
      Bemerkung: Beim 1P gibt es die Möglichkeit einer Änderung der Lenkkräfte nicht.

      ---

      NOTBREMSWARNBLINKEN
      Beschreibung: Bei einer Notbremsung wird automatisch die Warnblinkfunktion ausgelöst
      Standard: Vermutlich aktiviert (3)
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: (Kann vom Modelljahr abhängig sein, nähere Infos liegen mir leider nicht vor)
      (1)

      ---

      REGENLICHT
      Beschreibung: Bei Regen schaltet sich automatisch das Fahrlicht ein
      Standard: ? (3)
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Voraussetzung ist das Licht-/Regensensorpaket

      ---

      REGENSCHLIESSEN
      Beschreibung: Schließen der Fenster durch den Regenssensor bei einsetzendem Regen
      Standard: Deaktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Nur für die Fenster verfügbar, nicht für das Schiebedach!
      Link: seat-leon.de/vboard/showt... n#post1068396

      ---

      REICHWEITENBEGRENZUNG DER FFB
      Beschreibung: Vergrößern der Reichweite der FFB von ca.10m auf 30m
      Standard: ? (3)
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: (Beim Autor von Beginn an auf großer Reichweite)

      ---

      SCHEINWERFERREINIGUNGSANLAGE
      Beschreibung: Reinigen der Scheinwerfer bei jedem 3. Betätigen der Scheibenwischer-Wisch/Waschfunktion
      Standard: Aktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Definitiv abschalten läßt sie sich nicht. Aber Verzögerungszeit/Betätigungsdauer können so eingestellt werden, daß die SWR nicht mehr funktioniert (Grund: Im Stand deckt sie den ganzen Wagen mit einem Schaumteppich ein).
      (2)

      ---

      Selektive (Tür-) Entriegelung
      Beschreibung: Öffnen der Türen über FFB: Einmal Drücken nur Fahrertür, zweimal Drücken alle Türen
      Standard: (Noch) nicht genau bekannt, teilweise aktiviert (bei kleinem MFD?) (3)
      Einstellbar: Bei CD3/Farbnavi im MFD, sonst Werkstatt
      Bemerkung: Aktiviert heißt, einmaliges Drücken auf der FFB öffnet nur Fahrertür. Ist die Funktion deaktiviert, öffnen beim einmaligen Drücken alle Türen.

      ---

      SICHERHEITSVERRIEGELUNG
      Beschreibung: Verriegeln der Türen ab 15 km/h
      Standard: Ausstattungsabhängig, vermutlich aktiviert
      Einstellbar: Bei CD3/Farbnavi im MFD, sonst Werkstatt
      Bemerkung: Wenn es kurz nach dem Anfahren in den Türen klackt, ist sie aktiviert.
      (1)

      ---

      SPIEGELABSENKUNG
      Beschreibung: Absenken des Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsganges
      Standard: Deaktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Nur in Verbindung mit Sitz-Memory-Funktion (die Funktion des Spiegelabsenkens kann nur dieses Steuergerät für Sitz-Memory).

      ---

      SYNCHRONE SPIEGELEINSTELLUNG
      Beschreibung: Der Beifahrerspiegel verstellt sich synchron mit, wenn der Fahrerspiegel eingestellt wird.
      Standard: Aktiviert ? (3)
      Einstellbar: In der großen MFA, ansonsten Werkstatt
      Bemerkung: ./.

      ---

      TAGFAHRLICHT AUF NEBELSCHEINWERFER
      Beschreibung: NSW gedimmt als TFL einsetzen
      Standard: Deaktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: In D nicht erlaubt. Die serienmäßigen NSW haben keine Bauartgenehmigung für die Nutzung als TFL. Führt wenn nachgewiesen und als Gefährdung eingestuft zum Erlöschen der Betriebserlaubnis (bedeutet Geldbuße und Punkte), und im Falle eines Unfalles zum Verlust des Versicherungsschutzes. (4)
      Link: seat-leon.de/vboard/showthread…highlight=tfl+funktionen+ freischalten#post1078351

      ---

      TRÄNENWISCHEN / TROPFENWISCHEN
      Beschreibung: Einmaliges Nachwischen nach Gebrauch der Wisch-/Waschfunktion
      Standard: Aktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Es läßt sich nur für den Fahrzustand abschalten. Betätigt man die Wischwasch-Funktion im Stand, wird trotzdem einmal nachgewischt (ist so gewollt und nicht anders machbar)
      (2)

      ---

      Warnsummer-Lautstärke
      Beschreibung: Einstellen der Lautstärke der Einparkhilfe
      Standard: ? (3)
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Kann direkt während der Änderung überprüft werden, indem der Rückwärtsgang eingelegt wird.
      (Stichworte für die Suchfunktion: Park Distance Control , PDC, Parktronic)

      ---

      WASCHWASSER-MANGELANZEIGE
      Beschreibung: Fahrzeuge mit Scheinwerferwaschfunktion aber ohne Xenon-Licht haben zwar den 5-Liter-Wassertank, aber keinen Geber und keine Anzeige für Wassermangel
      Standard: Deaktiviert
      Einstellbar: Werkstatt
      Bemerkung: Voraussetzung ist die Nachrüstung des Gebers und eines Kabels, dann kann die Funktion im MFD aktiviert werden.
      Link: seat-forum.de/forum/showthread.php?t=8323
      (2)

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


    • Also, wenn mir das jemand (fast) alles einstellen könnte wärs super!!! Mich nervt halt hauptsächlich das gepiepse vom gurtwarner, wenn ich ma hier im ort zum getränkemarkt fahren will oder das dauerfahrlicht..was ja die glühlampen nicht gerade schont...)=
      hoffe es findet sich jemand aussem umkreis

    • naja hoffe das jemand von den VAG spezis mal was dazu sagt....

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


    • Ich denke es wäre gut zu wissen welche Funktionen der oben genannten für dich interessant sind. Hinzu kommt das einige Funktionen das Licht und Sicht Packet oder DWA erfordern, hast du es? Bis auf das Kurvenlicht durch Nebler, Gurt Piepesen (kann nur bei bestimmten MJ abgeschaltet werden) und die GTI Lenkung (ist auch MJ abhängig) kann man alles Programmieren bzw selbst einstellen.

    • kann man einiges über die MFA + einstellen??? (mein golf kommt in 8 wochen erst)

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bimpf ()

    • Original von gm4288
      Ich denke es wäre gut zu wissen welche Funktionen der oben genannten für dich interessant sind. Hinzu kommt das einige Funktionen das Licht und Sicht Packet oder DWA erfordern, hast du es? Bis auf das Kurvenlicht durch Nebler, Gurt Piepesen (kann nur bei bestimmten MJ abgeschaltet werden) und die GTI Lenkung (ist auch MJ abhängig) kann man alles Programmieren bzw selbst einstellen.



      Also für mich wären hauptsächlich das gepiepse vom Gurtwarner endlich rausnehmen, Dauerfahrlicht aus, CH/LV Home Funktion aktivieren (geht auch ohne Regensensor!! leuchtet dann halt auch beim Tag :(
      Automatisches Türverschliessen bei Anfahrt, Abbiegelicht wäre ganz nett, sowie Wanblinkanlage an, bei Vollbremsung, Blinker auf 15% ....halt was alles geht...habe leider nur die kleine MFA also nicht die Plus...)= nicht beim Kauf drauf geachtet, leider...

      Fahre einen GTSport Baujahr 2008 (also 07/2007) müsste fast alles gehen, nur brauch ich halt dazu dieses VAG-COM Gerät...bis jetzt hat sich leider noch niemand gefunden, der aus der nähe kommt...und mein freundlicher hier im Umkreis will mind. 50€ dafür haben....

      Gruß
      Julian

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von joker0 ()

    • Komm aus Kaiserslautern und hab ein VAG-COM, wenn das noch bei dir in der Nähe ist kannste gerne vorbeikommen, codier dir alles was du willst und was möglich ist.

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!