Frequenzweiche kaputt?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frequenzweiche kaputt?

      Hallo,

      ich habe das problem, das bei meiner Anlage im G4 der rechte Hochtöner zeitweise schnarrt. Dieses Probelm tritt so weit ich das richtig beobachtet habe oft auf wenn ich über irgendwelche Huppel fahre, also wenn das Auto ein wenig mehr durchgeschüttelt wird als normal.
      Nun denke ich mir aber, das das nicht an dem Hochtöner selber liegen kann, da dieser ja zeitweise normal spielt und dann wieder zeitweise nicht!

      Was kann das sein?

      Als Headunit ist ein Alpine 9812 verbaut, der Amp ist ne alte Blaupunkt, die Lautsprecher sind Swans F1600!

      Kann es sein das das Problem bei dem Amp zu suchen ist ? Oder doch eher an der Frequentweiche oder vielleicht auch an der Verkableung!?


      Könnt ihr mir weiterhelfen?

      Gruss Jan-Felix

    • Schau doch einfach mal an der Verbindungen zwischen den einzelnen LEitungen nach, vll ist ja irgendwo einfach was locker oder so :)
      Wäre das einfachste und kann man ja ruhig mal an so nem schönen sonnigem Sonntag machen 8)
      gruß

    • Schau auch mal nach ob die Hochtöner, evtl an einen Massepunkt kommen! Das Problem hatte ich auch mal! Gerade, weil du sagst, dass das Problem nicht konstant auftritt.

    • Was auch sein kann, aber nicht mit deiner Feststellung zum Auftreten passt - oder eben doch nur zufällig: Die Prozessoren der Alpine-Radios reagieren mit merkwürdigen Geräuschen, wenn eine übersteuerte Aufnahme im Laufwerk liegt.
      Bin mir jetzt nicht sicher, ob das beim 9812 auch auftreten kann, weil das ja nur den kleinen Prozessor hat ...

      Aber allgemein liegt ein Defekt an der Verkabelung schon nah. Wenn du natürlich die Möglichkeit hast, dann tausche mal die HT (L/R) aus, denn auch der Lautsprecher selbst kann solch ein Problem haben - hatte ich zuletzt selbst auch, wobei da dann wirklich der LS defekt war.

      Gruß, Seb

    • Jau, danke Jungs

      das werde ich dann mal nachschauen. Einmal die Verkabelung checken, zudem aber auch noch schauen, ob die HTer die Tür berühren!


      Mal schauen was es bringt!


      Gruss Felix