Endstufe für Front LS - wo verbauen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endstufe für Front LS - wo verbauen?

      Moin zusammen,

      da ich wohl kein Radio finde welches wie das OEM Gamma, die Anzeige in der MFA unterstützt, werde ich mir wohl eine kleine Endstufe für meine Front-LS zulegen. Evtl. möchte ich die Endstufe später auch mal für die Rear LS verwenden. Aber wohl erst dann wenn ich dort die originalen LS ersetzt habe. Einen Sub will ich nicht haben.

      Ich habe einen Bora Variant und frage mich nun, wo ich dort nun die Endstufe verbauen sollte. Im Kofferraum macht es ja wohl wenig Sinn, da ich ja in erster Line die Front-LS anschließen will und so nur unnötig viel Kabel durch den Wagen ziehen müsste. Wo aber sonst, wo sie nicht im Weg ist?

      Gruß
      barton-fink

    • Unter dem Beifahrersitz sollte nicht soo prall sein. Wäre mir schon wegen der Verstellung unangenehm, dazu kommt noch die Frage nach dem grundsätzlichen Platz.

      Ich kann mir gut vorstellen im Beifahrerfußraum die Stufe zu verbauen. Dann hat der Beifahrer eben 8cm weniger, wo er die Beine ausstrecken kann, was aber selten wirklich stört. Der Sitz ist ja verstellbar, wenn denn tatsächlich da der Platz mal benötigt wird.

      Im Armaturenbrett bzw. darunter ist insgesamt nicht soo viel Platz. Dort wäre aber sicher auch eine AMA Stereo 50 unterzubringen. Die sind so groß wie die 300g Tafeln Milka, haben allerdings dann nur zwei Kanäle.

      Wären jetzt so meine Ideen dazu.

      Gruß, Seb

    • ach da gleich ne gegenfrage zu: IM armaturenbrett, ist das dingen eigentlich relativ hohl irgendwie, das man da so eniges einbauen kann? eine gps antenne fürs navi wollte ich mir auch dort versteckt hinlegen lassen, da würde also noch ne kleine endstufe (reicht mir ja, will auch nur serienradio bzw blaupunkt naviradio unterstützen, kein sub oder so) hinpassen? und die thermik?

    • hatte meine damals mal im beifahrerfußraum. ging ganz gut hängt jedoch schwer davon ab wie groß die stufe ist.
      bei nem 3türer ist auch in den seitenteilen hinten platz. ansonsten halt kofferraum.

      was ich auch schon gesehen habe im fußraum hinten und dann plexiglas drüber... erhöht allerdings den fußboden dann ca 5-8cm je nachdem... kann für erwachsene dann ziemlich unbequem sein hinten ;)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Ich würde die Endstufe auf jeden Fall möglichst unsichtbar einbauen wollen. Und wenn im A-Brett kein Platz ist, bleibt ja offensichtlich fast nur noch der Faher- oder Beifahrersitz... :( Andererseits treten dan womöglich dann die Mitfahrer hinten ausversehen gegen => auch nicht so klasse! Also die Endstufe doch in den Kofferraum setzen und Strippen ziehen?

      Irgendwie find ich die Alternativen bisher nicht wirklich überzeugend...

    • Richtig, Fußraum hinten ist doof.

      Die Frage ist ja eben, wo das vorn möglich ist. Seitenteil (am Rücksitz) geht ja beim Vari nicht wirklich. ;)

      Das Armaturenbrett hat in der Regel nicht mehr viel Platz über. Das ist ja vollgestopft mit Klimaregelung, Wärmetauscher, Luftkanälen und Handschuhfach, von Kabeln mal ganz zu schweigen.

      Für so Kleinigkeiten wie eine Milkatafel ist aber sicherlich Platz. Schau da einfach mal im Beifahrerfußraum von unten ans A-Brett. Da wo sonst die Füße drunter stehen dürfte Platz für eben sowas sein. Befestigung kann ggf. ein paar zurechtgebogene Winkeleisen erfordern, aber das bekommst du ja sicher hin. ;)

      EDIT:

      Im Fußraum vorn liegt doch die Matte drüber. Das stört nicht da die Last an der Stufe regelmäßig soo hoch nicht ist, dass die wirklich warm wird.
      Ansonsten ist die Kühlung ja mit Rippen meist an den Seiten oder eben direkt eine Stufe mit aktiver Kühlung verbauen ... ;)

      Gruß, Seb

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Physician ()

    • Beim Fahrer- bzw. Beifahrersitz könnte ich mir auch vorstellen die Endstufe direkt von untern am Sitz zu verschrauben. Dann sitzt sie höher und ist nicht direkt im "Trittbereich" der Mitfahrer. Geht aber auch nur dann, wenn die Endstufe entsprechend klein ist, und sich unterm Sitz verschrauben läßt. Das wird wohl mit den wenigsten Endstufen funktionieren.

      Vorne im Beifahrerfußraum mit ner Fußmatte drüber find ich nicht so klasse. Das hört sich irgendwie provisorisch an. Und ich hätte immer Angst, dass der Beifahrer irgendwann doch auf die Stelle tritt, wo die Chinch-Stecker liegen und die dann anfangen zu wackeln, abbrechen... o.ä.

      Ich seh schon... es muss wohl doch der Kofferraum werden :evil:

    • :D Aufgeber! ;)

      Irgendwie hast du keine Phantasie, oder?

      Natürlich sollte die Stufe vor den Füßen des Beifahrers geschützt sein und eben gerade die Kabel, klar. Das geht doch aber einfach zu machen. Da kann man bspw. einen Holzrahmen machen, der die genannten Probleme eben ausmerzt.

      Kofferraum ist eben recht aufwändig, was die Kabel durchs Auto ziehen angeht. Da entfällt beim Fronteinbau natürlich.
      Weiterer Vorteil sind insgesamt kürzere Kabel, was auch finanziell schon mal was ausmacht.

      Gruß, Seb
    • Naja, Aufgeber hin oder her... ne Holzkiste möchte ich mir eher ungerne in den Beifahrerfußraum basteln. Ich hab für mich jetzt entschieden, wenn bei mir eine Endstufe einzug hält, dann landet sie im Kofferraum, irgendwo unsichtbar beim Reserverad.

      Danke für Eure Tips!

      Gruß
      barton-fink

    • :D

      Ist ja auch okay, keine Frage, aber eben deutlich mehr Aufwand, als nötig.

      Wie gesagt, es braucht ja nur einen Rahmen der davor schützt, dass die Kabel abknicken. Da brauchts keine Kiste oder sonst was. ;)

      Gruß, Seb