Karosserie / Bodykit

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Karosserie / Bodykit

      Hey :baby:

      ich plane nun schon eit längerem ein Bodykit für meinen Golf IV (schwarz / 3 Türer) anzuschaffen.

      Heckstoßstange / oder andere





      Seitenschweller / RC-L1





      Frontstoßstange? Welche

      Heckspoiler



      Gäbe es Verbeserungen (bestimmt ;))

      Evtl wird hier gekauft:
      cdw-tuning.de (da 20 prozent)

      Gruß
      HighVoltage

    • und wieder jmd der auf das extreme steht...
      die sache ist die:

      1. entweder du willst ein auto was dir gefällt... dann bau so wie du möchtest...
      2. du willst ein showcar bauen... dann reichts aber nicht ein paar dicke schweller ranzupappen, da gehört dann ne customlackierung etc auch dabei.
      3. du baust ein auto was der mehrheit gefällt und dann läufts garantiert auf jubigti oder r32 look raus
        [/list=a]

        meine meinung ist lieber dezent und qualitativ hochwertig bauen da hat man mehr spaß dran als an so prollig (meist billig) aufgemachten karren mit gfk en mass wo kein spaltmaß stimmt und alles krum und schief ist... wobei es gibts ja auch ausnahmen ;)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • hmm ist das meiste nicht sogar gfk schrott?..ganz ehrlich bin da nciht so der fan von.. ehm..überleg dir doch was dezentes cleanes zu holen oder die oem cleanen zu lassen..was ist überhapt mit vorne die stoßstange??

    • ich bin eigentlich auch eher der "dezente Tuner" :]

      Art:



      ich muss mri das wohl nochmal alles durch den Kopf gehen laen :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HighVoltage ()