Stabitausch notwendig?!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stabitausch notwendig?!

      Hallo!
      Irgendwie blick ich durch die ganzen Stabithreads hier im Forum nicht durch! Es ist immer wieder die Rede von nem 4Motion Stabi - dann gibt es verschiedene Durchmesser usw... Kann mich mal jmd. darüber aufklären? Zusammenfassung WAS man WANN (bei welcher Tieferlegung/Motorisierung) benötigt hab ich nicht gefunden.

      Im Endeffekt will ich meinen Golf IV 1.6 8V (Bj. 1998 ) Tieferlegen und zwar mit nem H&R CupKit (VA: 55 mm / HA: 40 mm)!

      Ich les immer wieder dass ich dafür einen neuen Stabi brauch weil die Antriebswellen schleifen sollen! Welchen nun genau für mein Fahrzeug? Oder brauche ich überhaupt einen bei der "geringen" Tieferlegung?

      Danke für eure Antworten...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MartinR ()

    • Stabi Tausch ist nur bei ner dicken Antriebswelle notwendig da da der Abstand zwischen Stabi und Antriebswelle zu gering ist und die beiden Teile aneinander stoßen können.

      Die kleinen Motoren 1,4er und 1,6er haben aber ne dünne Antriebswelle wo der Abstand im Normalfall noch ausreicht.

      Die dicke Welle ist beim 1,8t, V5, V6 und der Dieselpalette verbaut.

      Gruß nightmare

    • hmm also ich will nichts sagen..aber hab mich eines besseren belehren lassen..habe schon viele 1,6er mit stabitausch gesehen bei nen tiefgang von 50 60 ca.. und bei meinen 1,4er werde ich auch wenn ich 70 70 oder tiefer geh stabi tauschen müssen..

      aber gut wenn golf_STD das gleiche ja so fährt wirds passen, dann hast glück

    • also ich hab ihn bei meinem 1,6 16V auch getauscht hab auch ne dicke welle drinnen ich hab ihn auch schon mal vorausplanend getauscht wer weiß was noch kommt

      mfg stevie

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Türkei Urlaub 2008 with Mecca, Tdi-Tom and Girlfriends

      SABOTAGE

    • Bei 55/40 sollte des aber noch kein problem werden. Und bei 70/70 schon..aber 70/70 oO Mit meinem Gewinde komm ich noch net mal so tief :D

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Original von nightmare
      Stabi Tausch ist nur bei ner dicken Antriebswelle notwendig da da der Abstand zwischen Stabi und Antriebswelle zu gering ist und die beiden Teile aneinander stoßen können.

      Die kleinen Motoren 1,4er und 1,6er haben aber ne dünne Antriebswelle wo der Abstand im Normalfall noch ausreicht.

      Die dicke Welle ist beim 1,8t, V5, V6 und der Dieselpalette verbaut.


      stimmt nicht ganz ;)
      ich hab einen diesel... und hab die dünnere antriebswelle :)
      meiner ist bj. 98...

      mfg tobi
    • Original von handycommander
      Original von nightmare
      Stabi Tausch ist nur bei ner dicken Antriebswelle notwendig da da der Abstand zwischen Stabi und Antriebswelle zu gering ist und die beiden Teile aneinander stoßen können.

      Die kleinen Motoren 1,4er und 1,6er haben aber ne dünne Antriebswelle wo der Abstand im Normalfall noch ausreicht.

      Die dicke Welle ist beim 1,8t, V5, V6 und der Dieselpalette verbaut.


      stimmt nicht ganz ;)
      ich hab einen diesel... und hab die dünnere antriebswelle :)
      meiner ist bj. 98...

      mfg tobi



      Hast du's gut... ;)

      Meiner is auch Bj. 98 und hat die dicke Antriebswelle drin...
    • hmm...ok ;) Des hört sich doch schonmal gut an... Dann werd ich erstmal des Fahrwerk verbauen und dann weitersehen!

      ABER: Is es denn nicht so dass sich das Fahrverhalten von dem Golf mit dickerem Stabi nochmal verbessert (-> Bessere Kurvenlage durch geringere Neigung)? Weil dann könnt ich ja evtl. doch noch nen anderen Stabi verbauen...