Himmel ausbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Himmel ausbauen

      Hallo Freunde!

      Gibt es hier im Forum eine Anleitung für den Aus und Einbau eines Dachhimmels beim Golf 5?

      Vielen Dank für die Tipps!

    • Anleitung Himmel Golf V GTI einbauen:
      Ihr braucht verschiedene Torx Schrauben (glaube von 15er bis 30er) und einen mittelgroßen Kreuzaufsatz, 10er Nuss, nen Schraubenzieher und ggf. nen kleinen Drehmomentschlüssel. Einen kleinen Schlitzaufsatz, einen Dremel mit verschiedenen Schneide und Schleifaufsätzen.
      am besten solltet ihr zu zweit sein, damit ihr Euch beim herausnehmen den Himmel nicht ruiniert und beim reinziehen ebenfalls
      SÄULEN DEMONTIEREN: Hinter den Airbagclips befinden sich die Schrauben, diese lösen und die Säulen rausnehmen. Die A-Säulen sind unten ins Armaturenbrett eingesteckt und in der Länge 3x geclipst. Die B-Säulen sind in die Verkleidung eingesteckt und in der Länge ebenfalls geclipst. !Zarkhaft gehen die B-Säulen sicher nicht raus, ruhig etwas robuster hantieren, aber Vorsicht auf der Unterseite! Die C-Säulen sind leichtes Spiel...aber sie haben eine kleine Tücke. Eine zusätzliche Befestigungsschraube befindet sich hinter der Abschlussleiste des Himmels - siehe nächster Punkt!
      ABSCHLUSSLEISTE DEMONTIEREN: Öffnet den Kofferraum und entfernt die Abschlussleiste des Himmels. Die ist ziemlich fest angeclipst! Darunter vebergen sich die zweiten Schrauben für die C-Säule (10er Muttern dürften das sein)
      BELEUCHTUNGSEINHEITEN DEMONTIEREN: die hintere Beleuchtungseinheit könnte auch drin bleiben, machts sie aber besser raus - ist sicherer dass nichts passiert! Diese ist nur in den Himmel eingesteckt. Die VORDERE Beleuchtungseinheit ist mit zwei 15er Torxschrauben fixiert. An diese Schrauben kommt ihr, indem ihr die kleine Klappe inmitten der Beleuchtung in Richtung Windschutzscheibe mit einem kleinen Schlitzschraubenzieher öffnet. Wenn ihr diese draußen habt seht ihr noch zwei weitere Schrauben. Diese sind die zentralen Fixierpunkte des Himmels für vorne. SPÄTER LÖSEN!
      SONNENBLENDEN LÖSEN: Hinter den kleinen Plastikhalterungen verbergen sich die Schrauben. Bitte lösen und die Sonnenblenden VORSICHTIG heraushebeln und auf die Elektronik achten.
      HALTEGRIFF DEMONTIEREN: Die Schrauben der Haltegriff halten den Himmel an der Decke. Wenn diese gelöst sind sollte der Himmel noch ein wenig an der Decke haften, falls er das nicht tut diese nicht komplett herausdrehen da sich sonst der Himmel vorne an der Beleuchtungseinheit verziehen könnte. (gibt unschöne Knicke) Ab hier solltet ihr zu zwei sein.
      VORDERE FIXIERPUNKTE LÖSEN: Nun die zwei letzten Schrauben hinter der Beleuchtungseinheit lösen. Die zweite Person sollte jetzt auf der Rückbank den Himmel halten. Vorne leicht herablassen und die Kabelverbindungen lösen.
      HIMMEL HERAUSNEHMEN: vorsichtig den Himmel nach hinten durch die Heckklappe herausnehmen. Rückbank runterklappen und Himmel ggf. leicht!!! biegen
      Ferig .... nein nicht ganz!
      Zum Einbau des kompletten GTI Himmels müssen Anpassungen vorgenommen werden. Hierfür benötigt ihr einen Dremel! Die neuen Haltegriffe sind anzupassen und die neuen C-Säulen sind anzupassen. (vergleicht einfach die Teile miteinander... dann seht ihr was geändert werden muss!) Das ist kein Hexenwerk, ganz simple Anpassungsarbeit mit ein bissel Geschick und Geduld!
      in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen und GANZ WICHTIG.... prüft die Elektronik des Himmels (Sonnenblenden und Beleuchtung) bevor ihr alles angebaut habt, sonst dürft ihr ggf. alles nochmal machen wenn ihr was vergessen habt!


      Generell solltet ihr keine Probleme mit den Airbags bekommen. So brutal könnt ihr hierbei gar nicht Arbeiten um Angst zu haben dass Euch die Dinger um die Ohren fliegen. Die Sensoren sind eigentlich außer Eurer Montagereichweite. Wer sich dennoch unsicher ist: Batterie abklemmen!

      noch nen kleinen Tip: zieht euch Baumwollhandschuhe an - das verhindert Schmutzflecken auf beiden Himmeln und Anbauteilen!

      Geschätze Umbauzeit: 3 Stunden mit Gehilfe
      Kosten bei VW für die GTI-Teile: ca. 900 Euro

      !Ich helf Euch zwar gerne mit Fachwissen aus, aber für den Mist den ihr verzapft seid ihr selbst verantwortlich. Ich übernehme keine Garantie für irgendwelche selbstverschuldete Schäden - bitte um Verständnis hierfür!

      Viel Spaß
      Gruß

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

    • Hallo Rittmeister!

      Deine Erklärungen sind wie jedesmal wirklich eine echte Hilfe!

      So verständlich und ausführlich schafft es kein Anderer!

      Ich bedanke mich schon mal herzlich bei Dir! =)

      TOP! =)

    • Ich wollte keinen neuen Theard öffnen und frage hier diesbezüglich:
      Gibt es eig einen Unterschied zw. den Himmel eines 3-Türers und eines 5-Türers?
      Und kann man den Himmel des 3-Türers in einen 5-Türer montieren?

      mfg

    • jetta dachimmel

      Hallo leute

      Ich hab einen jetta 2.0 tfsi und wolte mir auch ein schwarzen dachhimmel einbauen.Ich kann einen bekommen mit alles dabei.Nur meine frage ist wie komm ich mit dem dachhimmel ins auto rein.Ich kann ja nicht dursch dem kofferraum damit gehn weil bei mir nicht die scheibe mit hochkommt so wie bei dem golf 5.

      Hat das schon jemand gemacht bei einen jetta.

      Danke schonmal :)

      Vw Jetta Gli Freak

      US jetta

    • die anleitung vom rittmeister klingt sehr gut und wird mir helfen :thumbup: ABER ... wie bitte lös ich das problem mit den Gurt an der B-säule 8|?( denn der muss ja irgendwie ab


      wie der Fahrer so der Motor --> ständig unter Druck
    • ich bekomm die verf..... schraube nicht lose womit die schiene befestigt ist die am unteren ende des gurtes sitz...
      schraube ist eine vielzahn und die sche.... überdreht -.- HILFE


      wie der Fahrer so der Motor --> ständig unter Druck
    • Da wird warscheinlich Schraubensicherung am Gewinde sein.

      Heufig macht man diese einfach etwas warm, um sie zu lösen. Danach ist natürlich eine neue Schraube zu verwenden.

      [Golf 5] 3 - Türer die innen B-Säule abmontieren ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RECORDS ()

    • Wenn du die Vielzahnschraube vergurkt hast hilf nur noch 2 Schlitze reindremeln und mit nem Übergroßen Schlitz Schrauber rausdrehen.

      Wenn das auch nicht geht musst du nen neuen Schraubenkopf aufschweißen und dann damit rausdrehen.

      LG Milo

      Wies beim Jetta gehen soll ist mir auch ein Rätsel, wenn du Pech hast gehts nur durch die Frontscheibe, oder alle Sitze und Sitzbank raus, damit man den Himmel Hochkant aus einer Tür bekommt.