Rückleuchten ausbauen und wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rückleuchten ausbauen und wechseln

      Hi,
      ich habe nun R32 Rückleuchten bekommen und möchte diese verbauen, habe aber noch nie meine Rückleuchten ausgebaut bzw. gewechselt. Es wäre sehr nett wenn mir jemand sagen könnte wie ich genau vorgehen muß also was ich alles abschrauen muß und wie ich die Lampen dann abbekomme. Achja bei den R32 Leuchten (keine LED) sind Distanzstk bei, was genau mach ich mit diesen? Dies Frage ist mir schon etwas peinlich aber ich möchte an meinem Auto nichts kaputt machen und habe vorher noch nie an einem geschraubt.
      Tausend Dank für eure Hilfe

    • Hallo - ich selbst habe vor kurzem auf HellaDarkred umgebaut

      *gucken*

      eine gute Anleitung gibts hier:
      ****oh anleitungsseite geht gerade nicht***

      team-dezent.at/homepage/main.php?menuitem=5

      Tja dann muss ich wohl schrieben :D
      Also:

      Die "innenleuchten" bekommst du folgendermaßen raus:

      Die Plastikkappen in der Heckklappe aufmachen.
      Dann schaust du auf die Leuchte von hinten.
      Dann Lampe rausdrehen
      Diese beiden Muttern kannst du mit nem 10er lösen.

      Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

      Ist n bisschen kniffelig überkopf die Mutter hinterm Plastik festzumachen.
      Aber es geht.

      Die äußere Lampe geht so:
      Links und Rechts ist der Teppich eingeritzt - denn kannst du mithilfe eines Schraubendrehers weggklappen.

      Dann hast du blick auf die 2 "schwarzen" verlängerten Muttern.
      Diese sind mit einem 13er zu lösen.

      Dann kannst du die Lampe einfach abzeihen.

      Einbau umgekehrt.
      Musst schauen wegen der Ausrichtung - nicht zu fest ziehen die Schwarzen dinger -
      so das es hält und gerade sitzt ;)

      hoffe man verstehts :D

    • Da hin. Aber nur wenn Du bei deinen alten an der Stelle auch so ein Ding dran hast.
      Also genau vergleichen...



      MfG Higgi582

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Bei meinen Hellas war kein Distanzstück dabei.

      Ich bin mir auch nicht sicher ob ich den nöppel wie Higgi582 ihn zeigt an den orginalen hatte...

      hmm ich bause bei gelgenheit nomma aus und schau nochmal

    • das sind wirklich nur 2 schrauben pro leuchte? also bei 4 leuchten 8 schrauben?

      habs mir mal eben angeschaut. das scheint, als würde sich der ausbau sehr einfach gestalten.
      im vergleich zum 4er golf, bei dem man immer an diese 1 schraube nicht ran kam, ist das ja wirklich leppisch

    • Naja, bei den kleinen Leuchten in der Heckklappe ist auch eine Mutter dabei, wo man nicht sehr gut herankommt.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D