Sammelbestellung Diagnostic Tool für VAG Fahrzeuge

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sammelbestellung Diagnostic Tool für VAG Fahrzeuge

      Hi Leute
      Ich mache gerade für ein anderes Forum eine Sammelbestellung fertig
      Wir haben ein Diagnostic Tool gefunden was wirklich sehr geil aussieht
      Dasganze funktioniert auch in einem Golf 4 und 5
      Deshalb wollte ich hier einfach mal nachfragen ob hier vielleicht auch interesse besteht

      Hier mal nen paar Videos dazu
      racediagnostics.com/images/Movie.wmv
      racediagnostics.com/images/0-60.wmv
      racediagnostics.com/images/265bhp.wmv
      racediagnostics.com/images/exhaust.wmv
      racediagnostics.com/images/lambda.wmv

      Die Adresse von der Homepage zu dem Tool ist racediagnostics.com/

      Wir würden 10 % auf das Tool bekommen wenn es mehr werden als 10 Leute

      Und noch was ganhz entscheidendes
      Ich bin gerade dabei das Tool auf deutsch zu übersetzen
      Es wird also dann in einer deutschen Version ausgeliefert

      Also, ihr könnt ja mal sagen ob da vielleicht jemand Interesse dran hat ...


      greetz
      TurboIce

    • So, ich hab nochmal Infos eingeholt
      Das ganze funktioniert nur bei älteren Fahrzeugen
      heisst beim Golf 4
      Beim Golf 5 leider nicht

    • Was soll das ganze inkl. Versand dann am Ende kosten wenn du 10 Leute zusammen bekommst? Und sind auch noch mehr Prozent drin wenn du noch mehr Leute zusammen kriegst, 10% finde ich jetzt nämlich bei einer Sammelbestellung nicht gerade sehr viel (wobei natürlich besser als gar nichts =))? :)

    • Ich habe schon versucht noch mehr mit ihm zu handeln, macht er aber nicht
      Das Kit was für den Einbau in einen Golf 4 geeignet ist ist nur das zum selbst machen
      das wären dann 212 Euro minus 10 %
      Das heisst also 190,80 Euro plus Versand
      Wieviel der Versand genau kostet weiss ich leider nicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TurboIce ()

    • Find ich nicht schlecht!

      Nur steht bei dem Racediagnostics bei Golf 4: keine Anzeige der Öltemperatur und des Ladedrucks. Kannst Du da nochmal nachhaken ob das richtig ist?

      Bin sonst sehr interessiert, aber dies beiden Anzeigen finde ich eigentlich mit die Wichtigsten.

      Grüße von mini

    • Ja, das kann ich schon vollkommen verstehen
      Ich werde ihn nochmal danach fragen was er dazu sagt
      Ich schreibs dann hier ins Forum
      Muss heute auch aus dem anderen Forum nen paar Fragen zu ihm hin schicken ;)

    • Naja, das Aussehen ist schon nen Unterschied zu dem was ich bestellen werde





      Das ist optisch sehr viel ansprechender und vor allem zeigt es nicht nur die werte an, sondern wertet die halt auch in diagrammen oder tabellarisch aus ...
      Das ist nochmal nen riesen unterschied zu deinem ...
      Man kann sich jetzt über den geschmack streiten, aber bitte nicht in diesem Thread
      Der sollte nur dafür sein um die Forenmember zu informieren und nicht um über verschiedene Varianten zu diskutieren
      Davon mal abgesehen finde ich das was du da verbaut hast eher untere Klasse vom aussehen ...

    • So, habe mich nun mal ein bischen eingelesen. Mit dem Gerät geht es ja gerade erst los und man ist wohl dabei auch eine Lösung für den Einbau in den Golf4 zu finden.

      Was ich auch schon häufiger gelesen habe ist der Wunsch statt des Displays einen Video-Ausgang zu haben, um das Gerät an ein größeres Display/Navi anzuschließen. Finde das auch eine gute Idee.

      Ich weiß nicht wie weit es mit der Entwicklung ist und was in absehbarer Zeit für den Golf 4 zu erwarten ist. Wie schon gesagt, steht auf der Hompage: beim Golf 4 keine Anzeige von "Abgastemp", "öltemp" und "Ladedruck".

      Ich persönlich bin sehr interessiert und würde ein Gerät kaufen, wenn es entsprechend auf den Golf 4 abgestimmt ist und ein guter Einbauplatz gefunden werden kann. Auch muss eine gute Lösung für den OBD- Anschluß gefunden werden, denn mit einem Kabel über dem Aschenbecher fahre ich nicht durch die Gegend. Wenn das Kabel irgendwie von hinten angeschlossen werden kann ist die nächste Frage, ob dieser Anschluß ein normales Auslesen und die Diagnose in der Werkstatt behindert?!

      Also, bin dabei wenn alles gelöst und prima ist!

      Grüße von mini

    • Also, da beantworte doch schonmal deine Fragen soweit das geht

      Wie schon erwähnt habe ich die Fragen anch der Öltemp, Ladedruck und auch Abgastemp nachgefragt

      Die Antwort von ihm war folgende
      Er kann nur das sagen was er getestet hat. Da er keinen weiteren Goilf 4 da hat kann er das auch nicht testen.
      Ihr könnt aber ganz einfach raus bekommen ob das bei euch funzt oder nicht
      Einfach mit nem VAG Com ans Auto gehen und nachsehen ob der Wert mit übertragen wird
      Wenn das so sein sollte, dann wird er auch in dem Programm angezeigt !!!

      Genau so wurde mir das von ihm gesagt

      Das mit dem Kabel ist noch nen anderes Problem
      Wir haben jetzt schon 10 Leute aus dem TT Forum zusammen für die ich die Sammelbestellung mache
      In dem TT ist das recht einfach
      Erstens ist der Stecker nicht da wo er beim Golf ist und zum anderen kommt man da besser ran, er ist aber nicht so doll sichtbar ...
      Es gibt aber bei beiden eine einfachere Lösung
      Stecker raus nehmen und einfach hinten mit Stromklauklemmen direkt dran gehen
      Dadurch hat man nicht das Problem das vorne ständig der Stecker baumelt
      Ich war die Tage jetzt auch schon stark am überlegen wie das genau im Golf4 ist
      Ich werde das auf jeden Fall mal ausprobieren bevor ich das Teil in meinen TT einbaue
      Dann kann ich euch das genauer sagen ...
      Ich denke auch das wir das bis dahin verschieben sollten, da er mir sowieso keine richtige Angabe machen kann
      Er hat halt keinen Golf 4 da zum testen
      Bei ihm steht aber auch das es bei allen VAG Com fahrzeugen funktionieren muss
      Nur welche Anzeigen wirklich funktionieren ist von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich ...
      Ich muss mir das einfach nochmal anschaun
      Vielleicht bringe ich auch mal ein so nen Teil mit zum Sommertreffen und da können wir das einfach mal an allen möglichen Golf 4 ausprobieren ...

      Edit:
      Zu deiner Frage mit dem großeren Display Anschluss
      Genau diese Frage habe ihm auch schon aus dem TT forum gestellt da einer dort genau das selbe machen wollte

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TurboIce ()

    • Ok, danke für Deine Antworten.

      Also heißt es erstmal abwarten.

      Interessieren würde mich noch zwischendurch die äußeren Abmaße der Platine. Welchen Durchmesser hat sie, damit man ungefähr abschätzen kann wo man das Teil einbauen könnte. Schein mir etwas größer als bei normalen Insrumenten zu sein, daher müsste man bei vorgefertigten Instrumentenhaltern noch basteln um das da rein zu kriegen.

      Hab heute beim fahren mal geguckt - vom Platz her wäre die A-Säule nicht schlecht (vom gucken her) aber zum Bedienen ist das nichts, das ist zu weit weg um da gut an den Kreuzknüppel zu kommen.

      Danke Dir, Grüße von mini

    • Also ich war da wohl etwas voreilig das hier anzubieten
      Naja, auch egal
      So wissen hier wenigstens schonmal einige bescheid ...
      Ich werds wohl mit auf das Sommertreffen bringen und dann sehen wir mal weiter ...
      Das muss einfach im golf4 bereich noch weitere ausprobiert werden ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TurboIce ()