Golf 4 mit RS4 Felgen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 mit RS4 Felgen?

      Joa. Wie schauts aus? Hat jemand Fotos? :) Wäre super, wenn der Wagen silber ist!




    • Zwar net Silber aber evtl. hilft es dir dennoch, sind 8x18 Nachbau RS 4 Felgen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hhhhhhh ()

    • staaark! ;) Danke. Klar hilft auch! Das ist aber kein Standardfahrwerk mehr, oder? 18" mit Standard währe in Ordnung? Ich will Komfort und Optik! :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sn00y23 ()

    • Du willst an der höhe von deinem Fahrwerk nichts mehr ändern... DAnn lass dir einfach deine wunschfelgen von Kaufi auf dein Auto faken... :D

      OFFTTOPIC:
      Bei nem Standart Fahrwerk sehen felgen über 17" einfach nur Affig aus ^^..

      Sorry aber des is so.. :D

    • Original von Sn00y23
      Ich will Komfort und Optik! :)


      Das sind 2 Sachen die man in den seltensten Fällen gleichzeitig haben kann... ;)

      18" mit nem originalen Fahrwerk sehen meines Erachtens nach sehr bescheiden aus...
    • mal davon abgesehen das 18" Felgen auch Komfort rauben, da bist du mit 35mm Federn + 17" besser bedient wenn du einen Kompromiss haben willst.
      Wobei einfach nur 35mm Federn kaum den Komfort verändern und wenn 18" ohnehin geplant sind, mach besser gleich beides auf einmal.

    • mir ist irgendwie nicht erlaubt zu zitieren. komisch.

      Hat vielleicht mal jemand ein Bild von 18" und Standardfahrwerk? Also mich würd interessieren, ob ich danach ein SUV fahre! :)

    • der Reifendurchmesser bleibt ja der gleiche, die Kompletträder sind kaum größer oder kleiner, demnach auch der Abstand zum Radhaus nicht, bei 15" sieht das auch bescheiden aus, aber da fällt es nicht so stark auf wie bei 18", vorallem bei hellen 18" Felgen, sieht man ja schon von weitem, an den Felgen wurde was gemacht, aber leider am rest nichts.
      Also hau lieber 35mm Federn rein, die merkst du kaum, ausser das er sich halt in Kurven weniger zur Seite neigt. Vielleicht erklärt sich ja jemand bereit der nur 35mm Federn hat, dich auf ne Spritztour mitzunehmen und zu demonstrieren wie die so sind.
      ich war zwar bisher nur Beifahrer in einem Golf 5 mit 35mm Federn im serien (Sport-) Fahrwerk (was ja auch wieder ein wenig Straffere Dämpfer hat) und ich finde dass der Wagen dank weniger Wank und Federbewegungen viel komfortabler und entspannter auf der Straße lag als meiner mit 0815 Serienfahrwerk (hab allerdings auch einen Golf 4)

    • Original von Sn00y23
      staaark! ;) Danke. Klar hilft auch! Das ist aber kein Standardfahrwerk mehr, oder? 18" mit Standard währe in Ordnung? Ich will Komfort und Optik! :)


      nein er wurde mit nen KW Gewinde ausgerüstet
    • Original von Sn00y23
      mir ist irgendwie nicht erlaubt zu zitieren. komisch.

      Hat vielleicht mal jemand ein Bild von 18" und Standardfahrwerk? Also mich würd interessieren, ob ich danach ein SUV fahre! :)


      könnte ich dir heute abend reinreichen, wenn ich´s noch finde. hatte meine 18"er mal kurz auf dem Serienfahrwerk gehabt, aber auch nur nen halben Tag, da dann direkt das Gewinde reinkam :)
    • Muss man eigentlich am Radhaus was verändern wenn man 18 Zoll RS4 Felgen mit ET 35 und 225 Reifen drunter machen will?
      Weil die Adapterplatte raubt warscheinlich auch noch 25mm in jedem Radhaus?


      Hier könnte ihre Werbung stehen :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JoSchuss ()