Fehler / Probleme mit dem ESP (ABS MK 60)

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fehler / Probleme mit dem ESP (ABS MK 60)

      Hallo,

      habe Probleme mit dem ESP eines G4Variant, MJ. 05, MKB: AXR, denn sporadisch tritt bei Autobahnauf- und Abfahrten, also bei relativ lang gezogenen Kurven, ein sehr abrupter ESP-Steuereingriff (sowohl Gaswegnahme und auch Bremseingriff) auf.

      Im Fehlerspeicher ist kein Eintrag, Wechsel des Kombisensors ( Drehraten und Beschleunigungssensor) brachte kein Erfolg, Ozsilloskopbild der Drehzahlsensoren war gleichmäßig ( aber der Ausschlag der vorderen war geringer als die der hinteren?! )

      Habt ihr noch ne Idee bzw habt ihr sowas schon einmal gehabt??

      Danke schonmal für eure Ideen / Anregungen / Meinungen...

      MfG Markus

      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      KFZ-Mechatroniker-Das Leben unter der Hebebühne
      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    • Also wurde letztens von Winter- auf Sommerräder getauscht.
      Aber gleiche Felgen- / Reifengröße..Daran glaube ich kann es net liegen..

      Inwiefern meinst Fahrwerkswerte im Sollbereich? und codieren??

      MfG Markus

      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      KFZ-Mechatroniker-Das Leben unter der Hebebühne
      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    • Original von PA-MM6
      Hi

      lass dir deinen Wagen auf das Schlechtwegefahrwerk codieren dann hast Ruhe ...

      MFG


      Reagiert dann das ESP langsamer bzw später oder wie??
      Hast du denn damit selbst schon erfahrungen gemacht oder wie schaut es da aus?
      Danke auf jedenfall schonmal für den Tip!! ;)

      Würde mich auch über weitere Meinungen und Hinweise noch freuen.. =)

      MfG Markus

      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      KFZ-Mechatroniker-Das Leben unter der Hebebühne
      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    • Hi

      ich hab es selbst seit 2 Jahren bei meinem Golf Codiert.....
      ja es greift etwas später ein. Aber wenn es eingreifen muss ist es da ! also keine Angst.

      schreib am besten mal ne kurze Mail mit deiner ESP Codierung an den Autor dieser Seite:

      de.openobd.org/impress.htm

      der kann dir die richtige Codierung veraten

      MFG

    • @ PA-MM6

      danke erstmal für deine Antwort...

      Das ist sicherlich ne idee...werd i wohl auch so machen..

      aber komisch ist schon das es rund 180t km gut ging und dann auf einmal nach nem Räderwechsel dieses Problem aufgetreten ist.. Vielleicht ist es auch ein Kabelbruch o.ä. habt ihr noch ideen????

      MfG

      MfG Markus

      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      KFZ-Mechatroniker-Das Leben unter der Hebebühne
      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    • Hab ich doch oben geschrieben....

      Ist bei VW bekannt und als erste Maßnahme soll en alle ESP-Sensoren neu kalibiriert werden, eine Achsvermessung durchgeführt werden. Dabei vor allem auf Sturz, Nachlauf und Querneigung geachtet werden. Anschliessen ein ESP-Fahrtest durchgeführt werden.

      Gibt ein auszufüllendes Protokoll, dem alle anderen Protokolle beizufügen sind und an VW geschickt werden kann, wenn der Fehler so nicht behoben werden kann.

    • OK und danke dir Michael..
      Werd ich mal in Angriff nehmen..
      Danke auch für die anderen Meinungen..

      MfG

      MfG Markus

      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      KFZ-Mechatroniker-Das Leben unter der Hebebühne
      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++