Beim Kabel ziehen auf der Fahrerseite ...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beim Kabel ziehen auf der Fahrerseite ...

      ... ist mir auf gefallen das ich bei dem Großen Kabelbaum der vor zum Motor geht mit einem Schweißdraht draunter gestochen habe, auf einmal dieses weiße Papier oder Stoff sehr nass wurde.

      Hab mal dran gerochen und hat sich für mich wie nach Frostschutz von der ScHWiWa Anlage. Nun jetzt hab ich aber die befürchtung das ich da bissle die Dichtung abgeschossen habe und es dort nun reintrieft.

      Wie kann ich das denn wieder abdichten sodass mir beim nächsten Regen oder Waschen das auto net unter Wasser steht, oder anfängt zum gammeln?

      Grüssle Oli und Schöne Pfingsten

    • Du hast wohl eher den Schlauch angestochen der zur hinteren Waschdüse führt ;) Der läuft da meines wissens nach auch lang ;) Zumindest läuft er auf jeden Fall auf Der Fahrerseite lang..das ist klar. Wie du ihn am besten wieder abdichten kannst. Würde es mit so Fahrradreifenreperatur zeugs machen :D

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • HEy

      Habs heut mal getest zum Spritzen ... da kommt ne richtige Fontäne :(

      Wie kann ich den denn Wechseln? Gibts da irgendwoe ne Anleitung oder so? Weil von innen sehe ich den nicht. Und da denke ich mal das nur von aussen machen kann?

      grüssle Oli