Neue 4 Kanal Endstufe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue 4 Kanal Endstufe

      So, leider kannte ich wie ich meine Anlage eingebaut habe dieses Forum noch nicht, damals musste alles billig und gut sein, aber wer billig kauft kauft zweimal...

      Aufjedenfall ist mir Gestern drei mal oder so mein Front und Real System ausgegangen, der Subwoofer lief aber weiter.
      Sieht für mich nach ner defekten Endstufe aus, also muss eine neue her.

      Sollte Preis / Leistungstechnisch sehr gut sein, will keine 300€ für eine Endstufe ausgeben.
      Die jetztigen Front und Rear Boxen die Verbaut sind, müssten MB Quart DSG 216 und MB Quart DKG 116 sein.
      Die jetztige Endstufe ist eine MAC MPX 4000 ?(

      Danke

    • naja.. du könntest das frontsystem an die kräftigen rear-kanäle packen und das rear-system an die etwas schwächeren front-kanäle...

      ich wusste halt nicht, dass es ne separate sub-endstufe gibt...

      gut, ne neue runde: dann würd ich zur Hertz EP4 greifen! oder halt doch zur EC500.4...

      wenn's noch günstiger sein soll, käme evtl. ne Helix DB Four oder ne Macrom M2A.4000 in frage...


      andere frage... warum lässte das rearfill nicht einfach leise über's radio mitlaufen und kaufst nur ne zweikanal-endstufe... wäre günstiger!
      ich würd eh komplette auf rearfill verzichten... aber das sehen ja viele anders!