Temperaturanzeige spinnt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Temperaturanzeige spinnt!

      Hi
      Mein Freund hat ein Golf 5 Benziner Baujahr 2005!!
      Ps.?? Hau mich jetzt blau Sorry!
      Bei ihm geht die Temperaturanzeige nicht mehr
      Mal geht sie mal nicht !!Wackler?????????????
      Er war schon mal in der Werkstatt die sagen man kann trotzdem fahren
      Stimmt das???
      Was kostet dieses Teil incl. Einbau??????????????????????????????
      Mit freundlichen Grüßen
      Ronald

    • Man kann zwar trotzdem fahren, dass Stimmt, aber sicher ist es unter allen Umständen nicht! Das muss repariert werden.
      Wenn die Temperatur zu hoch werden sollte hat man das schon zu sehen. Denn bei einem Warnlicht alleine denkt man erst ein Mal nicht sofort an die Temperatur.

      Die Aussage "Man kann damit trotzdem fahren" ist in dem Sinne richtig, da der Temepratursensor sowieso beim erreichen der Betriebstemperatur von 90°C automatisch bzw. elektronisch bei 90°C gehalten wird. Beim Golf 3 z.B. erreicht der Temp.Sensor manchmal 110 °C im Stand an der Ampel im Sommer bei einer roten Ampel. Weil aber unzählige Leute aus Angst in die Werkstatt gefahren sind, wurde der Zeiger so "Festgenagelt" bei 90°C. Nur bei längerem anhalten einer zu hohen Temperatur schlägt er aus.