Problem mit MFD 2 !!! HILFE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit MFD 2 !!! HILFE

      tach leutz^^

      hab ein MFD 2 CD. ganz normal eingebaut (tausch mit RCD300).

      folgendes Problem:

      ich schalte es an, der radio spiel und ich hör auch was über die boxen, wenn ich dann den motor starte wird der strom ja kurz unterbrochen und das navi geht kurz aus (is ja normal) aber wenn es dann wieder an geht, funzen die boxen nicht mehr^^

      wenn ich dann z.B. die sicherung zieh und wieder rein steck oder ein paar mal aus und wieder an mach gehts wieder normal...

      HILFEEE!!!!

    • {Radiosystem (RNS-MFD2 CD)}

      Steuergerät Codierung

      STG 56 (Radiosystem) auswählen
      STG Codierung -> Funktion 07

      00?xxxx: Radiokonfiguration

      0 - Standard
      1 - TV-Tuner (inoffiziell)

      00x?xxx: CAN-Peripherie

      0 - keine CAN-Telefonsteuerung
      2 - CAN-Telefonsteuerung

      00xx?xx: Lautsprecherkanäle

      0 - keine passiven Lautsprecher (bei verbautem Soundsystem)
      2 - 2 passive Lautsprecher vorne, 0 passive Lautsprecher hinten
      4 - 4 passive Lautsprecher

      00xxx?x: Soundsystemkorrektur

      0 - kein Soundsystem, d.h. keine Korrektur
      1 - Soundsystem mit Stoffinnenausstattung
      2 - Soundsystem mit Lederinnenausstattung
      3 - Soundsystem mit Stoffinnenausstattung (ohne Unterbrechungserkennung)

      00xxxx?: Zusatzausstattung

      0 - keine Zusatzausstattung
      2 - CD-Wechsler

      Mit freundlicher Unterstützung von de.openobd.org

      Und wenn da irgendetwas nicht mit deiner Ausstattung zusammenpasst, gibts Probleme.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Higgi582 ()

    • ok, aber das MFD muss ich noch irgendwie bei meinem auto "anmelden"?!?!

      heisst das, der vorbesitzer hatte ein anderes soundpaket als ich und demzufolge hat as Navi seine probleme damit?

      wo kann ich das codieren lassen, wahrscheinlich mal wieder nur bei VW direkt?!
      >>da wird ne normale werkstatt mit ihrem dia-gerät nicht hin kommen^^


      MfG

    • Wie gesagt, das sind alles nur Vermutungen. Es KANN daran liegen, MUSS aber nicht.
      "Anmelden" nicht gerade, Du musst dem Navi nur sagen, "Hallo, Du steckst in einem Auto drin, dass nur 4 passive Lautsprecher hat!", oder so ähnlich...

      €: Hab mal ein Navi aus nem Touareg in nen T5 gebaut. Haben die gleichen Teilenummern,
      musste es dann aber umcodieren, weil im Touareg andere Systeme, auf die das Navi zugreift, vorhanden sind.

      €€: Ja, das kann nur der :D. Oder Du suchst dir wen aus dem Forum, der in deiner Nähe wohnt, und ein VAG-Com besitzt...

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Higgi582 ()

    • Tach,

      1.
      das Navi wird wohl auf "VW-Soundsystem" codiert sein und muss am Bordnetzsteuergerät angemeldet werden

      2.
      brauchen die MFD2 CD Version normal ein Umschaltgerät für die beiden Antennen damit das "Diversity" funktioniert.

      So ist das halt wenn man blind bei ebay kauft und keine Ahnung hat :rolleyes: wer billig kauft kauft bekanntlich 2 mal.

      Tschau
      Vadder

    • Original von vadder.meier
      Tach,

      1.
      das Navi wird wohl auf "VW-Soundsystem" codiert sein und muss am Bordnetzsteuergerät angemeldet werden


      Fast Vadder, das Navi muss im CAN-Gateway angemeldet werden.

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!