Chiptuning beim 1.4l, 75 PS Motor

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Chiptuning beim 1.4l, 75 PS Motor

      Ich wollt mal fragen, ob Chiptuning beim 1.4l Motor sinnvoll ist? Wie viel kann man maximal rausholen und wenn nicht viel geht, merkt man den Unterschied, wenn nur wenige PS dazu kommen?

      DANKE! :)

    • Och nö wir haben gerade mal 1 woche geschaft und nun wieder tuning vom 1,4 oder 1,6!

      Bringt nix lass es sein!

      Kauf dir einen neuen wagen oder bau einen anderen motor ein!


      Und nun bitte hier dicht machen!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Original von Sn00y23
      Ich wollt mal fragen, ob Chiptuning beim 1.4l Motor sinnvoll ist?




      Original von The_saint
      Och nö wir haben gerade mal 1 woche geschaft und nun wieder tuning vom 1,4 oder 1,6!

      Bringt nix lass es sein!

      Kauf dir einen neuen wagen oder bau einen anderen motor ein!



      ^^ zu 100% zustimm

      Gruß
      Jörg

    • oder benutz mal die suche,das gleiche wird in 3 tages abständen gefragt und nervt schon ungemein.


      mfg steve

    • Macht nur weiter so



      Also ich finds lustig ...
      Aufmotzen vom 1,4l ???
      Klar geht das
      Hol dir ne Bohrmaschiene und bohr den Motor auf 3 L auf

    • Moin moin,
      also Chiptuning beim 1,4l bringt ihn von 75PS auf 90 PS (je nach Hersteller)
      Von der Leistung ist das nicht arg viel, aber du merkst die Mehrleistung schon leicht.
      Was du allerdings merktst ist der Verbrauch.
      Du sparst dir so ca 0,5l auf 100km bei gleicher Fahrweise ein.
      Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit den Chip gemacht, muss aber jeder selber wissen.
      Kostenpunkt um die 300€


      Hier könnte ihre Werbung stehen :P
    • Also bei 300€ und nur minimal spürbarer Leistung ist das doch schon die erste nichtmehr ganz so tolle Erfahrung.
      Bei nem Turbo-Motor lohnt sich der Chip, da merkst du ihn nicht nur "leicht" sondern ziemlich gut.
      Zu denn 0,5l weniger Verbrauch ist zu sagen, daß du ziemlich lange Unterwegs sein wirst wenn du 300€ einfahren willst, wenn ich mich jetzt auf die Schnelle nicht verrechnet habe müsstest du 2758km und 667m mehr fahren damit du die 300€ wieder rauskriegst (bei einem Durchschnittsverbrauch von 7,5l und einem Literpreis von 1,45€), sagen wir 2700km, die Restkosten sind die "leicht" spürbare Leistung wohl noch wert :]

    • so ein schwachsinn.
      falls du durch den chip 90 hast dann bei 10.000 rpms^^

      die leistungkurve wird verändert du hast die leistung wo anders, aber mehr als um die 10 ps wirste ned kriegen und die kannste ned nutzen.

    • Och nö man merkt das Feiertag ist.

      Schaut mal lieber in den Hifi und in de Teilenummernbereich. Meine Spiegelschalterfrage ist z.b. schon seit einer Woche unbeantwortet !

      Gruß nightmare