Audi Q7 quattro VA für 21600 Euro

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Audi Q7 quattro VA für 21600 Euro

      hab was bei Autoscout24 gefunden und zwar hier biete einer Autohaus ein,


      Audi Q7 3.0 TDI DPF quattro tiptronic


      Fahrzeugkategorie: Gebraucht
      Aufbau: Geländewagen
      Erstzulassung: 09/2006
      Kilometerstand: 10.000 km
      Kraftstoff: Diesel
      Leistung: 171/233 (kW/PS)
      Getriebeart: Automatik
      Außenfarbe: schwarz Metallic
      Verbrauch: 10,50 l/100 km
      Türen: 4

      das ganze für 21600 Euro!

      die logik dahinter muss ich nicht verstehen! oder versucht der Verkäufer hier nur seine Farzeuge zu pushen damit man die sofort als erster in der suche finden!Ich hab den Verkäufer bereits angeschrieben für 21600 Euro nehmen ich den Q7 Sofort!!!

    • Des ding steht bestimmt in England oder sonstwo... :D

      Kannst knicken das du nen Q7 für des Geld kriegst... Is nen Typisches Lockangebot... ^^

      Findest von so gut wie jedem neueren bzw teuren AUto sowas im internet...


      Also irgendwas muss da faul sein ^^


      Autohandel ALKELANI
      Ansprechpartner
      Mohd Alkelani

      ja ne is klar ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von $il3nceR ()

    • da gibt es bestimmt ein anderen haken! ausserdem sind man auf den Fotos das die hier in Deutschland stehen! :D egal ich kann mich ansowas bei Ebay erinnern da ging es um ein Haus für ein Euro und die Frau die das Haus gekauftr hat,hat es später auch bekommen! ich muss mal sehen wie die Gesetzlage ist villeicht mit viel Glück bekomme ich das Auto für den Preis!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von michaelju ()

    • ich sag dir was dahinter steckt: BETRUG.

      das läuft dann so ab: du sagst dass du interesse hast.
      der verkäufer sagt dir dann, dass das auto zwar in deutschand steht, er selbst aber in england und damit er nicht umsonst hier herfährt und du dann sagst dass du es doch nicht mehr willst sollst du 5000€ erstmal as anzahung auf sein englisches konto überweisen.
      nach geldeingang würde er dann nach deutschland kommen und mit dir zusammen das auto abholen.

      die gleiche masche immer wieder.
      du kannst bei autoscout und mobile unter "anzeige melden" sogar schon vorgefertigte formulare zu genau dieser masche ausfüllen;) wer drauf reinfällt ist selbst schuld.

      selbst wenn du rechtlich den anspruch auf das auto zu dem preis hättest könntest du denen nix weil sie nicht in deutschlad gemeldet sind

      gruß

    • Original von $il3nceR
      Des ding steht bestimmt in England oder sonstwo... :D

      Kannst knicken das du nen Q7 für des Geld kriegst... Is nen Typisches Lockangebot... ^^

      Findest von so gut wie jedem neueren bzw teuren AUto sowas im internet...


      Also irgendwas muss da faul sein ^^


      Autohandel ALKELANI
      Ansprechpartner
      Mohd Alkelani

      ja ne is klar ^^




      =) :] =)