Von Ex-Freundin belogen, betrogen und hintergangen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Von Ex-Freundin belogen, betrogen und hintergangen

      Hallo liebe Gemeinde!

      Heute habe ich ein besonderes Anliegen an euch:

      Ich bin mittlerweile 20 Jahre alt und habe meine Ex mit Ende 17 kennengelernt. Am Anfang lief alles super, nach ca. 1 Jahr hat es immer mehr nachgelassen und von ihr kam fast nichts mehr. Die richtig harte Phase war vor ca. 4 Wochen. Wir hatten beschlossen, dass wir uns eine Auszeit nehmen um zu beschließen, ob wir es nochmals versuchen wollen... Wir sind dann beide zu dem Punkt gekommen, es nochmals zu versuchen. Ab diesem Tag hat meine Ex null interesse mehr an mir gezeigt usw...
      Ich habe dadurch wieder so massive Probleme mit meiner Psyche (Zittern, jeden Tag Magenprobleme bis hin, dass ich jeden Morgen spucken muss) Mittlerweile bin ich auch schon 8 Kilo leichter. Ich habe dann vergangenen Mittwoch die Beziehung beendet, da mir meine Gesundheit, mein Beruf einfach wichtig sind und ich mir das auch nicht kaputt machen lasse.

      Ich hab mich dann gestern mit einer Freundin von meiner Ex getroffen und diese hat mir einen "tipp" gegeben, dass meine Ex was mit jemand anderem hätte. Also ich zu ihr gefahren und sie zur rede gestellt. Zuerst sagte sie, dass das alles nicht stimmt, obwohl ich recht hatte. Ein Kollege (10 Jahre älter als sie) hat sich in sie verliebt und ihr den Kopf verdreht. Sie hatt mir in die Augen geschaut und gesagt, dass sie nur gesprochen hätten. ich habe ihr das geglaubt. auf der rückfahrt habe ich dann auf dem Handy meiner Bekannten einen SMS gelesen, in der drinne stand, dass sie sich oft küssen und bald ins bett mit einander wollen. die sms ist 6 wochen alt. d.h. sie hat mir voll ins gesicht gelogen! ich habe den kontakt völlig abgebrochen und möchte sie nie wieder sehen in meinem leben! Wie gehe ich am besten mit so einer situation um? Sie war schließlich meine erste "richtige" Freundin? Mir geht es im mom so dreckig, nur am spucken, essen kann ich nix und meinen Kopf bekomme ich auch nicht frei!

      Ich brauche eure Tipps!!! Ist es richtig, was ich gemacht habe? Ich weiß, dass sie noch gefühle für mich hat, für den anderen aber auch...

      Ich werde wahrscheinlich auch gefahr laufen, dass wenn sie wieder "angekrochen" kommt, dass ich dann weiche Knie bekomm!

      HELP!

      Pushing me away...

    • Gaaaaaanz einfach, Frau vergessen! =)
      So schwer es sich anhört.
      Wie ein sehr kluger Mann mal sagte: Frauen und U-Bahnen rennt man nicht hinterher, es kommt immer eine nächste! :]

      Kannst ja auch hier mal lesen, dort gabs schon andere mit deinem Problemen.

      Hier wird dir geholfen!

      Gruß Daniel !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dbpaco ()

    • Kack Situation, aber mit 20 ist das Leben noch lange nicht vorbei.
      Liebeskummer lohnt sich nicht.

      Bestell 30 Pizzas auf Ihre Adresse, such dir ne Neue und werd glücklich. Mehr kann man dazu kaum sagen!

      Lebbe geht weida

      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"

    • Also ich würde auch ganz locker bleiben,

      mach Dich ein wenig hübsch, geh mit Freunden aus, und suche Dir zur Abwechslung eine Neue =)

      Dann lässt Du Dich mit einer neuen Lady bei Ihr blicken und zahlst Ihr alles zurück.

      Dann wird sie schon sehen, wie schlecht sie da steht ohne Dich... =)

      Kopf hoch...

    • Und wenn du ihr wehtun möchtest, geh mit ihrer Freundin aus :D

      Ne, im ernst, bist nicht der erste und nicht der letzte dem sowas passiert,
      geht auch vorbei....

      Gruß, Mišo

    • Hallo liebes Gemeindemitglied,

      nachdem ich deinen Thread hier gelesen habe mache ich mir eher Gedanken über deinen Gesundheitszustand.

      Es gibt viele Menschen die sich eine Gewichtsabnahme wünschen, aber bestimmt nicht unter diesen Umständen. Das du nervlich fertig bist, würde ich an deiner Stelle mal mit einem gutem Freund deine jetzige Situation besprechen. Durch Gespräche kann man auch Probleme lösen, vorausgesetzt du hast einen Vertrauten mit dem man offen sprechen kann und derjenige auch nicht weiter erzählt.
      Man muss immer zwei Seiten sehn.

      Pfarrer Help ;)

    • Einfach abhaken und vergessen. Warum machst du dich selber kaputt? Hat doch keinen Zweck, zieh mit deinen Kumpels um die Häuser oder mach sonstwas. Wenns jetzt 20 Jahre Beziehung wären, dann wäre es etwas anderes aber so, sie war nett um Erfahrungen zu sammeln, Ende.

      Seh es wie bei allen Dingen, die Kaputt sind... sie werden durch besseres ersetzt =)

    • Ou man,

      lass die bloß mal ziehen. Da jetzt noch i.wie Zeit, und Nerven zu verschwänden wäre zu schade.

      Dann lieber feiern, saufen, und ne neue Suchen 8)8)

    • RE: Von Ex-Freundin belogen, betrogen und hintergangen

      Original von F0RT M1N0R
      Ich habe dann vergangenen Mittwoch die Beziehung beendet, da mir meine Gesundheit, mein Beruf einfach wichtig sind und ich mir das auch nicht kaputt machen lasse.

      Völlig richtige Entscheidung!


      ...und mal ehrlich. Braucht man mit 20 'ne feste Freundin?! :rolleyes: Nicht wirklich.
      Es gibt tausend andere Frauen! :baby:


      MfG Rico
    • Wie du siehst -> Bleib bei deiner Entscheidung, das macht dich auf Dauer dann glücklicher. Ich denke schon, dass du das ganze mal von der anderen Seite betrachten kannst. Du bist Single, du bist frei! Nutze die Zeit um Erfahrungen zu sammeln oder einfach mehr mit deinen Freunden zu machen, die sich bestimmt freuen, dass du endlich mehr Zeit für sie hast. Also lass die Sau raus! =) =)