RCD 300 Line In wie am leichtesten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD 300 Line In wie am leichtesten?

      hey alle zusamm,

      hab ne frage! wie krieg ich am leichtesten und am billigsten ein line in für mein rcd300! quasi von klinke und dann als cinch (line in) ins radio...

      gruss martin

      gruss martin

    • RE: RCD 300 Line In wie am leichtesten?

      Original von groeni87
      hey alle zusamm,

      hab ne frage! wie krieg ich am leichtesten und am billigsten ein line in für mein rcd300! quasi von klinke und dann als cinch (line in) ins radio...

      gruss martin



      ....ist das so schwer ???? click

      Tschau
      Vadder
    • eigentlich nicht! hab auch schon ein high low adapter eingebaut! bloß da gibts ja auch preis und qualitäts unterschiede...hab geadacht jetzt hätte einer ne schcike empfehlung! =) naja dann sag ich trotzdem mal danke^^ wobei mir die lösung mit googlen auch bekannt war^^


      gruss martin

      gruss martin

    • Falls Du noch net fündig geworden bist, besorg Dir das Interface von Dietz (1218A).
      Kostenpunkt um die 60Eur, Einbau kannst Du selbst machen. Hat bei mir problemlos funktioniert.

      Habe mir einfach nen Klinke-Buchse-Eingang ins Handschuhfach gelegt.

      edit:

      Schau hierzu auch mal auf die Website von vadder.meier 8):D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GeezerV5 ()