Hifi-System nachrüsten! Empfehlungen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hifi-System nachrüsten! Empfehlungen?

      Hey,

      ich habe aktuell das normale Cd-Radio mit Boxen vorne.
      Würde gerne neue Boxen/Bass im Kofferraum nachrüsten, allerdings das original Radio beibehalten (wegen der Optik). Welche Möglichkeiten gibt es da bis zu einer Grenze von 700-800€.
      Achja, wie man merkt hab ich nicht sehr viel Ahnung, also alles mit Einbau. Über einen Tipp für einen guten Händler/Einbauer im Rhein-Main-Gebiet wär ich auch erfreut.

      MfG

    • Schau doch zuerst mal auf Vadders Seite vorbei: Klick mich

      Da steht as wichtigste sehr gut beschrieben. U.a. auch was du für Adapter brauchst,
      wenn du das Original Radio drin lassen willst.
      Einfach mal durchlesen ;)

      Was den Einbau angeht finden sich bestimmt auch ein paar Mitglieder dieses Forums,
      die das schon gemacht haben und im Frankfurter Raum wohnen. Dann sparst du dir
      den Besuch bei einem Händler
      Hier im Forum gibts ja auch Listen: "Kann bei der Installation von Hifi-Komponenten, Kabeln etc. behilflich sein!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gman ()

    • Schonmal Danke für die schnelle Antwort!

      Mit dem Einbau schau ich mal, wenn das mehr oder weniger selbst machbar ist.

      Mein Hauptproblem sind wohl die Komponenten die ich benötige. Gibt es denn Komplettanlagen für den Golf5? Welche Boxen passen ohne großartig die Türen auseinander zunehmen? Solche Fragen stellen sich mir. Und die Qualität sollte stimmen im Rahmen bis 800€.
      Kann man für den Preis was vernünftiges eibauen?

      Ich denke mal, dass ich Boxen, Subwoofer und eine Endstufe brauche, oder?

    • Hallo,
      aso für dein Budget würde ich definitiv das vordere System tauschen, die Türen dämmen und dazu eine 4 Kanal und einen Sub installieren. Mit dem Material liegst du so um 800€, zuzüglich Einbau beim Fachhändler von ca. 300€.

      Hinten LS nachrüsten halte ich für rausgeworfenes Geld.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • D.h. vorne ingesamt 4 neue Lautsprecher und n Subwoofer in den Kofferraum?
      Und dazu einen Verstärker/ Endstufe oder sowas?

      Wieso ist das nachrüsten hinten rausgeworfenes Geld? Da alles komplett neu gemacht werden müsste, weil keine LS-Plätze vorhanden sind?

      Mit welchem Aufwand wäre der Selbsteinbau verbunden? Und was bringt die Dämmung genau?

      Vielen Dank nochmals für die Antworten!

    • Richtig, vorne neue Lautsprecher, Verstärker und Bass in den Kofferraum.
      Hintere Boxen lohnt sich nicht, da der Kosten-Nutzen-Faktor mies ist.
      Wenn hinten keine Boxen eingebaut sind, müssen auch Kabel dorthin gelegt
      werden, etc. Das sprengt den 800€-Rahmen.

      Und was bringt die Dämmung genau?

      Die soll verhindern, dass die Türen beginnen zu knarzen und das zu viel
      vom Sound das Auto verlässt. :D
      leider haben die VW-Menschen bei den Türdämmungen ziemlich gespart,
      sodass das Sounderlebnis stark getrübt wird, sobald du bessere LS einbaust.

      Mit welchem Aufwand wäre der Selbsteinbau verbunden?

      Wenn du die Türen tatsächlich dämmen willst, wird es ein hoher Aufwand.
      Da würde sich ein Besuch beim Fachmann doch lohnen. Ansonsten muss
      die Türverkleidung ab (LS+ Dämmung), Mittelkonsole muss raus (Radio verkabeln),
      Seitenverkleidungen und evtl. Rückbank müssen demontiert werden
      (Kabel in Kofferraum legen).
      Außerdem sollte ein Stromkabel von der Batterie in der Kofferraum gelegt werden,
      damit der Strom nicht zu knapp wird ;)
    • Original von Goalie
      Wenn Du ne günstige Komplettlösung mit Navi, TV und DVD suchst kann ich dir DAS hier empfehlen ;)



      .....wenn ich gemein bin stell ich Dir die Frage warum Du den 1.2.3. Schrott wieder loswerden willst. Ich hab in einem anderen Forum gerade einen von diesem Fernostmüll enttäuschten User getröstet :] Deine Empfehlung ist für den Mülleimer :(

      Tschau
      Vadder
    • Original von Goalie
      Kann ja nicht jeder das Tollste und Teuerste kaufen. Glückwunsch das Dein Geldbeutel so weit geöffnet ist ...



      .....ich bin ein Vertreter von Low-Budget-Lösungen die mit preiswerten, aber "richtig zusammengestellten" Komponenten guten Klang bringen. Mein über mehrere Jahre zusammengekauftes Equipment kostet < 2500 €, ist eine "Vollaktive Anlage" und hat inzwischen in Wettbewerben Anlagen der 8000 € Kategorie "hinter sich gelassen" :)

      @ TE
      versuch es mal bei der "Car-Hifi Zone" in Main-Kastel, ACR in FFM ist für den Golf V nicht gerade eine gute Adresse ( Sortimentsbindung :( )
      Ein hier auch zuweilen präsenter Forenhändler aus Celle hat zudem für OEM Fans ein passendes Paket geschnürt, ist aber etwas ( 200 € ) über Deinem Preisrahmen

      Tschau
      Vadder
    • 2.500 € ungleich 450 € !

      Ich meine mal dass 2.500 € für die Normal-Audiophilen zu viel sind.
      Kenne Deine HiFi-Anlage nicht (und eigentlich interessiert sie mich auch nicht) aber hast Du auch Navi, DVD-Player, TV-Tuner … verbaut?

      Hät's nie gedacht - CROSS kann man fahren ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Goalie ()

    • Original von Goalie
      2.500 € ungleich 450 € !




      .....ich habe von einem "Komplettanlagenpreis" gesprochen, meine HU kostet ~ 440 € =).

      Solange das Geld für 19" Kompletträder immer noch locker sitzt kann ich mich mit meinem Geldeinsatz für die Audioanlage relaxt zurücklehnen. Ich will nicht zynisch werden, aber hier im Forum sind häufig die teuersten Felgen gerade gut genug. Fürs Filmchen guggen müssen dann 500 € reichen. Entweder ich stehe durchgängig zu ordentlicher Qualität, dann muss das nicht nur für Felgen gelten, oder ich lass es eben.

      Tschau
      Vadder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vadder.meier ()

    • Oder man hat Präferenzen und sagt "Radio soll spielen, dass reicht. Aber Auto muss funkeln, dass ist wichtig". Ist nicht meine Denkweise, aber auch dass sollte man respektieren.

      Mein Eindruck ist dass Du dafür etwas zu wenig Verständniss aufbringst. Ich lese oft recht aggressive Beiträge von Dir wenn jemand beispielweise seine HiFi-Anlage nicht nach Deinen Präferenzen zusammen stellt.

      Nicht jeder braucht das was Du brauchst, genau so wenig wie Du all das brauchts was andere auch brauchen. So ist dass mit den Ansichten und Vorlieben.

      Hät's nie gedacht - CROSS kann man fahren ...

    • Ich will hier auch niemandem zu nahe treten, aber wenn du bei deinem 2 DIN Radio nichtmal den Hersteller angibst und es nach nem halben Jahr wieder loswerden willst, kann es dich auch nicht so überzeugt haben...
      Für so nen Radio ist ne klare Qualitätsgrenze bei 750/800€

      Und wie schnell man mit seiner kompletten Anlage bei 2500€ ist, mit Lautsprechern, Kabel.........

    • Original von Goalie
      Oder man hat Präferenzen und sagt "Radio soll spielen, dass reicht. Aber Auto muss funkeln, dass ist wichtig". Ist nicht meine Denkweise, aber auch dass sollte man respektieren.

      Mein Eindruck ist dass Du dafür etwas zu wenig Verständniss aufbringst. Ich lese oft recht aggressive Beiträge von Dir wenn jemand beispielweise seine HiFi-Anlage nicht nach Deinen Präferenzen zusammen stellt.

      Nicht jeder braucht das was Du brauchst, genau so wenig wie Du all das brauchts was andere auch brauchen. So ist dass mit den Ansichten und Vorlieben.



      .......ich wollte nur vermeiden das ein weniger informierter User bei Dir auf den "Leim geht" und sich "Schrott" andrehen lässt. Du hast das sehr "plakativ" angepriesen und ich habe die Fassade eingerissen 8)
      Ich werde auch nicht davon ablassen gegen diesen 1.2.3. Asiamüll aggresiv vorzugehen, die Erfahrung gibt mir recht. Wenn ein User das partout haben will soll er das gleich sagen, dann kann ich mir die Beratung sparen.

      Schönen Feiertag

      Vadder