Problem mit RCD300 Ausetzer zwischen den Tracks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit RCD300 Ausetzer zwischen den Tracks

      Heute habe ich meinen GT Sport erhalten mit dem RCD300. Nun stelle ich folgendes Fest:

      Bei gemixten Original CD´s (DJ Mixe) die eigentlich auf jedem Player durchgehend gespielt werden, macht das RCD300 jedesmal eine 1 Sekündige Pause zwischen den Tracks. Ist das standardmässig so oder ein Fehler?

    • Das muss nicht zwingend am Gerät liegen. Die meisten CDs werden so gebrannt / gepresst,
      dass zwischen den Tracks 1 Sekunde Pause ist. Viele Player können so eingestellt
      werden, sodass sie diese Sekunde überspringen. Wenn du eine Audio-CD mit
      Nero brennst, besteht von vorne rein die Möglichkeit, diese 1 Sekunde weg zu lassen.
      Du könntest dir mal eine solche CD brennen. Wenn du Nero sagst, er soll keine Pause
      zwischen den Tracks einbauen und das RCD diese trotzdem spielt, liegts am Gerät.
      Ich denke aber eher, dass es an den CDs liegt.
      Ich hoffe, dass war nicht zu unverständlich formuliert ;)

    • Die Problematik bei Nero kenne ich. Jedoch macht das Radio bei mir die Pause bei Original CD´s, die in jedem anderen Player durchgängig gespielt werden.
      Ich werde mal am Wochenende nach VW fahren und dort mit der gleichen CD testen.