Lenkflattern nach Montage 8,5x19 Felgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lenkflattern nach Montage 8,5x19 Felgen

      Hallo G5-Community,

      ich habe mir am WE einen Satz Tomason TN1 in 8,5x19 ET40 mit Falken FK452 225/35 montiert. Jetzt habe ich das Problem, dass das Lenkrad ab ca. 100Km/h anfängt zu wackeln/ falttern/ vibrieren. Weiß gerade nicht, wie ich das besser beschreiben soll? Das Flattern mag ich überhaupt nicht....

      Hat jemand aus dem Forum diesbezüglich schon ähnlich Erfahrungen gemacht? Wie ist das Prob in den Griff zu bekommen?
      Vorher hatte ich 17 Zoll Siena Felgen in der Dimension 7x17 ET54 mit Michelin Pilot Primacy 225/45 montiert und dort was auch ab 100km/h alle ruhig.

      Hoffe ihr könnt mir helfen.

      Viele Grüße
      mirage

      VCDS Codierung (Micro-Can-USB) in Raum PLZ 17xxx/18xxx Bitte per PN melden.

    • Die Teile habe ich mit 130Nm angezogen, da wird sich doch wohl nichts los jackeln, oder?

      Mit Neueinstellung der Spur wird das doch wohl nichts zu tun haben, oder? Weil Spur neu einstellen lassen wollte ich eigentlich nicht...

      Grüße
      mirage

      VCDS Codierung (Micro-Can-USB) in Raum PLZ 17xxx/18xxx Bitte per PN melden.

    • Sind denn alle Räder richtig gewuchtet?
      Oder einfach mal die vorderen nach hinten setzten und die hinteren nach vorne.
      Wenn es dann immer noch ist, würde ich sie noch mal neu Wuchten lassen, oder wie schon gesagt wurde, prüfen ob die Zentrierung richtig stimmt.

      MFG

    • Würde auch vorschlagen mal prüfen zu lassen ob alles richtig ausgewuchtet ist.

      Wie sieht es mit Zentrierringen für die Felgen aus?

      Wurden welche in die Felgen eingesetzt?

      Greetz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aimless ()

    • Hast du die Felgen mal auf einen Höhenschlag überprüfen lassen der durch einen unsachgemäßen Transport per Paketdienst entstanden sein kann :O

      Das kommt nämlich auch immer mal wieder vor, weswegen ich z.B. meine Komplettradsätze nur noch per Spedition auf einer eigenen Europalette zum Kunden bringen lasse, kostet mich zwar etwas mehr, aber der Kunde hat dann 4 einwandfreie Felgen =)

    • Hm,

      danke für Ihre Tipps. Zentrierringe sind drauf. Nur leider fehlt hinten einer, der wurde vergessen zu liefern. Habe die Felge aber richtig angezogen... daran wird das flattern vorne doch wohl nicht liegen, oder?

      Ich werde das Auto heute noch mal anheben und die Felgen lösen und neu festschraub, bzw. Tauschen von Vorne nach Hinten...

      VCDS Codierung (Micro-Can-USB) in Raum PLZ 17xxx/18xxx Bitte per PN melden.

    • Original von AlexFFM
      Hast du die Felgen mal auf einen Höhenschlag überprüfen lassen der durch einen unsachgemäßen Transport per Paketdienst entstanden sein kann :O

      :O

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Ich hab da mal noch andere Frage. Muss man, wenn man vorher eine 17Zoll Standard Siena Felge drauf hatte, bei Montage einer 19Zoll Felge den Sturz neu einstellen lassen?

      Grüße
      mirage

      VCDS Codierung (Micro-Can-USB) in Raum PLZ 17xxx/18xxx Bitte per PN melden.

    • genau die bekomme ich diese woche auch noch =)

      sehen einfach super aus und endlich habe ich mal ein Foto gesehen wo man sieht was vorn gemacht werden muss aber noch mal zu deinem Problem die sind 100% nicht richtig gewuchtet es müsste ab ca.170 also wieder weg sein wenns an dem wuchten liegt probiers mal wenns geht und es nicht zu doll ist aber was soll sonst sein

      aber jetzt freu ich mich richtig auf meine dank deinen Foto's

      Candy Edition 30 :D

      VAG-Com Codierungen/Fehlerspeicher auslesen-löschen 85614---PN
    • Dank dir für die Info, werde ich mal ausprobieren.

      Gemacht werden muss aber eigentlich nichts. Das trägt der Tüv so ein. Ich habe z.b. das Seriensportfahrwerk drin....

      Grüße
      mirage

      VCDS Codierung (Micro-Can-USB) in Raum PLZ 17xxx/18xxx Bitte per PN melden.

    • Nabend,

      eine kurze Rückmeldung möchte ich geben. Nachdem ich heute hinten links den Zentrierring montiert haben und auf der rechten Seite vorderes und hinteres Rad getauscht habe ist endlich ruhe im Lenkrad. Auf dem jetzigen hinteren Rad sind knapp 90gramm Gewichte dran.... weiß einer wozu die gelben und roten Punkte auf dem Reifen gut sind? Die roten Punkte sind bei mir fast immer entgegengesetzt dem Ventil....

      VCDS Codierung (Micro-Can-USB) in Raum PLZ 17xxx/18xxx Bitte per PN melden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mirage ()

    • Hallo,

      habe die selben seid grade eben :) echt geil!!
      ich habe leider das problem das meiner jetzt schwimmt, meine spur ist nicht richtig eingestellt und werde das morgen mal machen lassen, ich hoffe dadurch löst sich mein problem ...

      mfg

      ps: schaut euch mal die bilder in "eure felgen am 5er"

    • habe meine jetzt auch drauf mit Falken Pellen und muss sagen die laufen sehr gut.
      Habe eins bemerkt das die etwas schwer sind, aber okay der Preis ist ja so das irgendwas dran sein muss.
      Aber ich kann gut damit leben :D

      Candy Edition 30 :D

      VAG-Com Codierungen/Fehlerspeicher auslesen-löschen 85614---PN
    • Laut Tomason wiegt die TN1 in 19Zoll knapp 13Kg, damit fallen dann bei ca. 24KG Gesamtgewicht 11KG auf den Reifen. Dies ist ganz schön viel finde ich. Ich habe mal diverse Reifenmarken angeschrieben was deren Reifen so wiegen... Zur Not verkaufe ich die Falken wieder, haben ja erst 400km runter.

      VCDS Codierung (Micro-Can-USB) in Raum PLZ 17xxx/18xxx Bitte per PN melden.