Passat Phoenix Felgen 7x17" ET37 aufm Golf 5 - fürn Winter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Passat Phoenix Felgen 7x17" ET37 aufm Golf 5 - fürn Winter

      Hy !

      habe mir nen Satz Passat Phoenix 7x17" ET37 mit 225er Bereifung gekauft. Jetzt stellt sich mir im Nachhinein die Frage, ob die Teile denn so ohne weiteres passen. Gut das werde ich die Woche einfach mal ausprobieren, aber interessanter wäre es, wie hoch stehen meine chancen, dass ich von WOB ne unbedenklichkeitserklärung bekomme ? :O

      Fährt jemand 7x17" mit ET37 oder ET35 ?

      bin für jede Antwort dankbar

      Soundcheck @youtube in HQ:
      youtube.com/watch?v=DPFbhMZo8KE

    • könnte noch halbwegs passen, da nur 7" breit und ET 37 noch ein Stk besser als 35 ist. wird aber dennoch eng werden können, was die Kotflügelkante angeht.
      auf der anderen Seite habe ich auch schon 7x17 ET41 in sehr passend unterm Golf gesehen mit Eibach Sportline Tieferlegung.
      ausprobieren ^^

    • Ich möchte die Frage nochmal aufgreifen.

      Bin gerade am überlegen, auf meinen Golf 5 2,0 TDI 103kw mit original Sportfahrwerk 7Jx17 ET37 von nem Q5 mit 225/45/17 Michelin zu montieren.

      Passt das oder kann es Probleme geben? Was sagt der TÜV? Muss ich die Felgen eintragen lassen?

      Danke schonmal :)

    • Soweit ich mich informiert habe, musst du sie eintragen! Habe selbst 8x18er in ET35 die ich versuchen werde eintragen zu lassen. Werd mich dann mal bei euch melden und berichten :) Die stehen bei mir auch MAXIMAL5mm über. Denke die ET37 sollten noch etwas einfacher einzutragen sein..
      viel erfolg :)