Komisches Klackern beim Gas geben

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komisches Klackern beim Gas geben

      Hallo,

      ich habe seit einiger seit ein Klackern/Klopfen bei meinem Golf festgestellt.
      Es hört sich metallisch/fest an und kommt von der Fahrerseite unten her.
      Und es tritt NUR beim Gas geben auf. Sobald ich vom Gas gehe, ist das Geräusch sofort weg.
      Bei steigender Drehzahl/Geschwindigkeit wird dieses Geräusch auch schneller.

      Über die Suche habe ich ähnliche Themen gefunden, aber nicht wirklich etwas, dass meinem Problem
      genau entspricht.
      War auch schonmal bei VW. Dort hat der Meister ne Probefahrt gemacht, und hat gesagt, dass es
      die Antriebswelle sein könnte, da sich das Geräusch so anhört, allerdings würde dass dann eher bei Kurvenfahren
      auftreten.
      Manchmal kommt es auch weniger stark, aber in letzter Zeit eigentlich fast immer gleich start.

      Hoffe ihr habt Ideen, was das sein könnte und ob ich das vielleicht selbst kontrollieren kann.

      Vielen Dank im Voraus

      Simon

      Edit: Das Klackern ist außerdem nur während der Fahrt. Wenn ich im Stand Gas gebe, passiert nichts.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkBreath ()

    • Was hat dich das damals gekostet?
      Und welche Teile bräuchte man dann? Würde das dann nämlich auf keinen Fall bei VW machen lassen.
      Von außen kann man da ja leider nichts sehen um sicher zu gehen oder?

    • Wenn das Problem auch im Stand ist kann es die Spannrolle oder der Freilauf der Lichtmaschiene sein.

      Wenn es nur beim Fahren ist so würde ich auf die Antriebswelle tippen.

      Kannst dich ja nochmal dazu melden.

      Gruß Andy

    • Also das klackern kommt auch erst nach ein paar Kilometern...

      Dann aber auch NUR wenn ich Gas gebe...im Stand hört man kein klackern und wenn man im Leerlauf Gas gibt auch nichts...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DeMe ()

    • Bei mir ist es auch immer noch.
      Hatte noch keine Zeit, Lust usw...die Welle auf Verdacht zu tauschen.

      Bei mir is es wie gesagt auch nur beim Gas geben und ich hab das Gefühl, dass es
      bei kalten Wetter stärker ist wie im Sommer bei 25°C.
      Aber meistens is es auch schon am Anfang und nicht nach paar Kilometern.
      Beeinträchtigungen merkt man komischerweise nicht.
      Und genau wie bei DeWe:
      im Leerlauf Gas geben -> nichts
      Während der Fahrt Kupplung treten -> geräusch ist weg

    • Also da der Fehler im Stand nicht ist.
      Und auch nicht beim Rollen.
      Würde ich auf eines der gelenke oder die Antriebswellen tippen.
      Weil die Geräusche nach Eurer Beschreibung ja nur bei negativ oder positiv belastung auf selbige auftreten.

      Ist auf jeden Fall etwas für die Werkstatt weil auf Lange sicht eines der Teile aufgeben wird.

      Gruss
      MisterGolf4

      Gruß Andy

    • Naja würder nicht auch ne gute gebrauchte Welle gehen und selbst einbauen?
      Also hab nem Kumpel der is Kfz-Meister.
      Weil neu mit Einbau beim Freundlichen kannste ja net bezahlen..

    • Klar geht das.
      Aber wenn dein Kumpel Meister ist dann soll der sich das ganze doch mal anschauen.

      Wenn es nicht die Welle sondern doch das Gelenk ist haste die nachher getauscht aber das Problem weiterhin.!!!!

      Gruß Andy

    • Aber wenn ich mir doch irgendwo die komplette linke Antriebswelleneinheit hol
      is da doch alles dabei? Die Gelenke sind ja innen drin oder verwechsel ich da grad was?
      Die bekommt man ja schon für unter 100€.