Mein Corrado G60 in graphit-metallic

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mein Corrado G60 in graphit-metallic

      So da einige von euch ja meinen GTI noch kannten möchte ich euch nun mein neues Babe vorstellen:

      seit 2 Monaten gehört mir ein Corrado G60 in graphit-metallic aus dem BJ 89, wobei aber die Herstellung schon 88 erfolgte. Es ist also einer der ersten.
      Mein Corrado wurde zuerst an ein VW-Autohaus geliefert und dort auch als Vorführwagen genutzt. Nach 2 Besitzern fand er jetzt zu mir.

      Die Daten:

      Corrado G60 mit 1,8 Liter Motor und G-Lader (Serienleistung 160 PS)

      Front: cleaner Grill mit Kamei Grillleiste, Spoiler 90mm in Wagenfarbe lackiert (war gerissen und wurde wieder gerichtet von mir und dann lackiert)

      Seite: Jegliche Seitenleisten wurden entfernt

      Heck: Mittlerweile mit In.Pro LED Heckleuchten in schwarz/rot aufgewertet

      Sound: Pioneer Radio mit Casette und 6-Fach-Wechsler, Magnat Endstufe und Ground Zero Woofer mit Doppelschwingspule

      Verbaut wurden ab Motor nachdem der Krümmer gerissen war ein Supersprint Fächerkrümmer und ein Supersprint ESD (leider noch immer nicht ganz dicht am Motorblock, die Suche geht weiter..), Brock B1 Alufelgen in 9x16 ET15 ringsrum mit 215/40ZR16 Toyo T-1S (Bin froh wenn die wieder runter sind, VA mache ich heute Goodyear F1 GSD-3 drauf), Koni Sport-Dämpfer härteverstellbar mit Jamex Federn (geiles Fahrwerk, kann ich nur empfehlen).

      Folgende Arbeiten kommen demnächst noch dazu: Motorhaube mit weißem Streifen, Grill in weiß, Dach mit weißem Streifen, scheinwerfer von In.Pro (können nur mit der LWR eingebaut werden welche ich erst mal kaufen muss da der das gar nicht hatte bei dem BJ, sonst wären sie chon längst drin :evil:), Blinker und Nebler von In.Pro, Innenraum aufgewertet mit vielen Teilen von Isotta in weißem Leder, Innenraum in Bicolor weiß-schwarz mit Leder und Lack, Neues Radio (vermutlich Clarion in weiß), MSD von Supersprint.

      So hier mal die Bilder:

      So hab ich Ihn gekauft



      Und nun n bissl später.....









      Hoffe mal das alles glatt geht, dann komm ich mit dem Geschoss zum Sommerforumstreffen dieses Jahr....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FrankyM ()

    • Nö da mache ich keine Bilder von, der ist noch vieeeeel zu Serie :] :]

      Hoffe bis dahin ändert sich nicht nur die äußere Haut (weißer Streifen soll drauf), meine Rückleuchten sind schon mit LED-Technik, Scheinwerfer und RL sind von in.pro, Nur die Scheinwerfer müssen noch rein.

    • Schöner Corri, v.a. für das Bj sieht er gut erhalten aus.

      Aber wenn ich ganz ehrlich bin, würde ich nicht groß was anfangen zu verändern. Corris sind in "beinahne-OEM" definitiv am schönsten und einen guten, unverbastelten Corri sieht man leider viel zu selten. Gerade Wagen in Originalzustand erzielen deswegen auch schon sehr hohe Preise. Ich würds mir noch mal überlegen ;)

      Ansonsten Superspint am G60 ist top; hatte mein Kumpel, an dessen Corri G60 ich viel mitgeschraubt habe, auch =) Sound ist top!

      Haben damals 'nen komplett neuen Motor von SLS mit Hubraumerweiterung, neuen Ventilen und allem pipapo verbaut; lief dann so mit mit rund 250-260PS ohne dass man was am Lader fuchteln mußte. Ging gut :D

      Ansonsten viel Spaß mit dem Wagen und immer schön auf den Lader achten und mit guten Teilen überholen, dann hat man auch lange Freude am G-Lader =)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Joa danke Chucky

      Ich werde aber dennoch einiges ändern *fg* :]

      Also G-Lader bleibt, nur muss erst mal alles richtig laufen. Derzeit spinnt er richtig und kein Meister weiß woran es liegt. Wage vermutungen sind im Spiel, habe schon einiges an Geld investiert, aber der Fehler ist nicht gefunden. So heute habe ich ein Drosselklappenpoti neu gekauft, mal schauen ob die Motorprobleme dann weg sind. ?(

      Der hat keine Leistung, ruckelt ohne Ende und nimmt kein Gas an, schlagartig ist dann alles wieder heil. Laut Prüfung des Widerstandes im Poti geht dieser sporadisch nach oben und zwar ganz gewaltig. Ich hoffe heute Abend is damit schluss. :O

      Naja und heute wird noch meine Motorhaube (ohne Risse und Dellen) geholt und dann kommt sie in Bi-Color drauf. Dach wird auch noch gemacht.

      Evtl. für Treffen noch ein Dachgepäckträger, da der Kofferraum jetzt schon fast zu ist mit der Soundanlage....... :D