KAW Teiferlegungsfedern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • KAW Teiferlegungsfedern

      Hallo Gemeinde,

      so heute habe ich die 8x18" 225/40 eingetragen bekommen war echt an der Grenze, sieht aber richtig gut aus. So nun noch Tieferlegen, habe KAW Federn für den Golf habe aber folgendes Problem.

      Habe Sie bei Ebay direkt von KAW ersteigert, laut der Auktion

      1 x Satz Tieferlegungsfedern KAW (4 Stück) gebraucht für alle Golf 5 / Golf 5 R32 / Audi A3-8P inckl. Sportback und Quattro / Skoda Octavia 2 Limo / Octavia 2 Caravan / VW EOS / Seat Leon 2 .

      ca. bis zu - 55mmTieferlegung an der Vorderachse und bis zu ca. 40mm an der Hinterachse.

      Auf Seriendämpfer möglich.

      Teilegutachten ist dabei.

      Geprüfte maximale Achslasten :

      Audi A3-8P inkl. Sportback und Quattro VA 1200kg + HA 1180Kg.

      Golf 5 VA 1200kg + HA 1180kg

      So hier steht bis zu 55 mm an der Vorderachse und 40mm an der Hinterachse, laut Teilgutachten steht aber bis zu 40mm.

      Nach dem Gespräch mit dem TÜV könnte ich ca. 30 mm noch runter, hat einer erfahrung mit den Federn wie weit das Fahrzeug nun tatsächlich runter kommt. Möchte vermeiden das ich die Federn ein, und wieder ausbauen lassen muss. Bin dankbar für jede Antwort.

      Gruss aus dem Schwarzwald

    • hmm...du erwartest nicht ernsthaft, dass dir hier jemand verbindlich sagt, dein Auto kommt mit 55er Federn nur 30 runter, oder? :rolleyes:

      Frage: Warum nimmst du keine 35er Federn?? Da wäre die Wahrscheinlichkeit höher....

    • Wenn du laut TÜV nur 30mm tiefer darfst werden dich die 55mm Federn vorne definitiv zu tief bringen, da hilft wohl nur die 55/40mm Federn verkaufen und dir 30 bzw. 35mm Federn zu kaufen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • welche et haben denn deine neuen felgen? als ich meine eintragen ließ mit dem serienfahrwerk meinte der auch zu mir das 30 mm schon zuviel seien. nun ist er deutlich tiefer ...