Problem, bördeln? höher legen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem, bördeln? höher legen?

      Hallo Freunde,

      hab mir nun 8x 18" Felgen geholt und habe das Problem dass die vorderen Räder nun bei kleinen Unebenheiten schon an der Karosserie schleifen.

      Hinten ist alles OK, habe 225/40 drauf. Früher waren 8x17 mit 235/40 drauf, und seltenst berührte ich die Karosserie.

      Ansich ist bei mir schon gebördelt worden, allerdings nur oben in der Mitte und nicht an den Seiten.

      Hilft es, wenn ich sie komplett bördeln lasse, oder muss ich nun doch höher legen...? :(

      Und ja...ich habe laut Papieren komplettes HR Gewindefahrwerk drin, aber ich sehe an der Hinterachse keine Schraube zum drehen, vorne ja. Wo verstellt man es da?

      Übrigens hab ich noch eine Spurverbreiterung vorne mit je 10mm. Die Felge ist so gut wie bündig mit der Karosserie, der Reifen aber nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CosmicBaby ()

    • also ich fahr auch 8x18 mit 225/40 effektiv et25 passt ganz gut (hab aber komplett gebördelt).

      beim H&R kannste die HA mit nem 8er oder 10er Imbus-schl. verstellen. einfach von unten reinstecken und drehen. allerdings aufbocken vorher ;)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • Meinst du unten wo die Feder ist (wäre ja dann ganz easy)?...Und Spur neu einstellen lassen muss ich nur wenn ich vorne an der Höhe was verändere oder? Auch schon wenn ich 5mm an Höhe differenziere?

      Aber auch wenn du komplett gebördelt hast, wie kann es sein dass dein Rad nicht die Karosserie berührt wenn du z.B. schnell in die Kurve gehst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CosmicBaby ()

    • Original von CosmicBaby
      Meinst du unten wo die Feder ist (wäre ja dann ganz easy)?...Und Spur neu einstellen lassen muss ich nur wenn ich vorne an der Höhe was verändere oder? Auch schon wenn ich 5mm an Höhe differenziere?

      Aber auch wenn du komplett gebördelt hast, wie kann es sein dass dein Rad nicht die Karosserie berührt wenn du z.B. schnell in die Kurve gehst.


      spur musste bei 5mm sicher nicht neu einstellen ;) ich lasse die spur nur neu einstellen wenn die karre beim bremsen etc vierzieht. ansonsten kein problem.
      schleifen tut er bei mir nur wenn ich bei volleinschlag ne bodenwelle mitnehme oder mit viel zu schnell in ne enge kurve reinknalle... was beim 1,4er ja nicht so häufig passiert :D werde nä jeahr denke ich 215er reifen draufziehen dann sollte sich das bissel schleifen auch erledigt haben.

      Original von KrimsKrams2000
      moin kaufi, sag mal WIE TIEF bist du eigentlich genau?


      30,5cm radnabenmitte bis kotfl kannte rundum (gerade nach oben gemessen).
      wenn man hinten den kl abstand zum koti misst kommt man nur auf 29.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • diese 30er angaben sagen mir immer nicht so schenll was weil ich dann nie parat habe was normal ist an abstand, 37 oder wie war das nochmal? dann wärste also 7cm tiefer?

    • wenn ich heute zeit finde messe ich meinen auch mal durch..habe 8x18 mit hinten ha 25er vorne mom 10er..wird gerade auch alles rausgerissen und tief gemacht ;) bin mal gespannt wie tief er kommt

    • Original von ck.1one
      ;) du kennst doch diese leute.. die gibt es immer .. :]

      Ich habe sogar schon einmal etwas von 120mm Tieferlegung gelesen, wenn ich den Thread doch nur noch einmal finden würde :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Hast Dir doch Deine Fragen teils selbst beantwortet, und zur Verstellung der HA hast Du auch Antwort bekommen...

      Entweder Du bördelst kpl., Du ziehst schalere Reifen auf oder Du nimmst ihn höher. Optional zum Bördeln vorn kannste noch ziehen lassen, dann passt es besser.