manuelle Spiegelverstellung kaputt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • manuelle Spiegelverstellung kaputt

      Hallo,

      ich habe nen Golf mit manueller Spiegelverstellung und Serienspiegeln, leider tut sich am Spiegelglas so gut wie nichts, wenn ich an dem Verstellhebel ziehe und reiße.....
      ....der geht auch immer wieder in die Ausgangstellung zurück und lässt sich nur sehr schwer bewegen.

      Ich hab mal die Spiegel auseinander und die Gläser abgebaut und versucht da irgendwas zu finden was man evtl ölen kann oder so, habe aber nichts gefunden.

      Kennt sich jemand mit den Dingern aus und hat ne Idee woran es liegen könnte?

      Ist ganz schön Assi, wenn man seine Karre mal verliehen hat (kommt ja nicht so oft vor :D ) und man dann das Fenster runterkurbeln und mit seinen Fettfingern das Glas ausrichten muß :)

      Gruß Malte

    • RE: manuelle Spiegelverstellung kaputt

      Das Problem hab ich auch mit dem Spiegel auf der Fahrerseite! Ist wohl normal? Naja ich werde mir sowieso demnächst el. Fh und elektrische Spiegel nachrüsten:D