Reifenfreigabe: Was brauch ich für den TüV / Wo bekomme ich es her

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reifenfreigabe: Was brauch ich für den TüV / Wo bekomme ich es her

      Vorab: Ich hab keine Ahnung ;)

      Moisnen,
      ich habe mir bei Ebay für meinen GolfIV (10/02; 1,6FSI) folgende Felgen gekauft:

      Teilenummer: 1C0601025R
      Darauf ist folgender Reifen:
      225/45 R17 91W Continental Conti SportContact (8mm Profil)

      Preis 740 € - ist das zuviel?

      Sieht auch nicht schlecht aus. Jedoch mein Problem. Ich war gerade beim TüV und die wollten eine "Rad- oder Reifenfreigabe" von mir.

      Wo bekomme ich die her? Nächster Termin beim tüv ist Montag morgen.
      Als ich das bei meiner VW-Werkstatt angesprochen hatte konnten/wollten dir mir nämlich nicht helfen. Das Schriftstück für den TüV hatten Sie nicht.

      Vielen Dank für eure Hilfe!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schussel ()

    • Hallo Schussel,

      bei den Felgen TN 1C0601025 R handelt es sich um das Scheibenrad "Alu" -KAKUNA- vom Beetle.
      Es hat die Abmessungen 7Jx17H2 ET38
      Anhand dieser Angaben kann dir dein Freundlicher die Radlastbescheinigung ausdrucken und Anhand dieser sollte , Freigängigkeit vorrausgesetzt; die Eintragung kein Problem sein.

    • Dumm gelaufen - oder - man lernt nie aus.

      Laut TüV brauche ich für diese Reifen (-größe)
      a) Sportfahwerk
      b) ein anderes Lenkgetriebe (nicht so starker Einschlag möglich)

      Ist das richtig?

    • die gleichen auflagen sind auch bei der santa monica felge zu erfüllen.
      hier steht auch noch etwas 17zoll.beetle24.de/

      solch ein lenkgetirebe kostet locker mal 600€. an deiner stelle würd ich die felgen wieder verscheuern und mir andere kaufen (kein vw). da brauchste dann auch kein anderes lenkgetriebe.

      wenn du ab werk schon ein sportfahrwerk drin hast, dann hast du auch dieses lenkgetriebe.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • insofern du die radlastbescheinigung vom freundlichen und die reifenfreigabe von conti hast, sollte das eigentlich klargehn.

      fahr zu nem andern tüv und versuchs da. die sind manchmal sehr eigen! :(