HILFE - Airbag Fehler nach Batterie abklemmen (DWA Einbau)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE - Airbag Fehler nach Batterie abklemmen (DWA Einbau)

      Hallo zusammen,

      mein Golf macht mir grad etwas Sorgen.
      Ich habe heute mittag die Komponenten der DWA eingebaut und dafür meherer Stunden die Batterie abgeklemmt gehabt.

      Als die Teile alle drin waren und ich alles wieder zusammengebaut hatte, sagte mir das MFA "Airbag Fehler" und es brannte die Airbaglampe, die Lenkradlampe war gelb und die ESP lampe brannte auch.

      Lenkradlampe und ESP gingen nach paar Meter Fahrt wieder aus, aber die Airbaglampe und er Fehler im MFA blieb. :(

      Was kann das sein? Habe ich eventuell etwas kaputt gemacht?

      Bin echt ratlos was das sein könnte, denn von den Airbagstecker und Airbags bin ich schön weggeblieben.

      Kann jemand mit der Fehlerbeschreibung etwas anfangen bzw. hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

      Danke schon mal für eure Hilfe

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

    • Vielleicht am Schalter Handschuhfach oder Miitelkonsole ( Kontolllampe oben in der Konsole) draussen gehabt, bei beiden löst es auch nen Fehler aus.
      Abhilfe hilft nur des Löschen des Fehlerspeichers, Airbag-Fehler löschen sich nicht von mehr selber. Da musste wohl beim Freundlichen vorstellig werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WeesteWie ()

    • jep, den schalte im handschuhfach hatte ich abgeklemmt.

      allerdings war zu dieser zeit die batterie schon längst weg. merkt das system das dann trotzdem?

      kann man den Fehler auch mittels VAG-COM löschen?

      EDIT: mir fällt grad ein, ich hatte zwischenzeitig mal wieder die batterie dran und da war das handschuhfach draußen. somit weiß das system was vom fehler.
      wäre das die erklärung fürs leuchten und es ist nix weiter kaputt?

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BadBoy99 ()

    • Original von BadBoy99
      jep, den schalte im handschuhfach hatte ich abgeklemmt.

      allerdings war zu dieser zeit die batterie schon längst weg. merkt das system das dann trotzdem?

      kann man den Fehler auch mittels VAG-COM löschen?

      EDIT: mir fällt grad ein, ich hatte zwischenzeitig mal wieder die batterie dran und da war das handschuhfach draußen. somit weiß das system was vom fehler.
      wäre das die erklärung fürs leuchten und es ist nix weiter kaputt?


      Genau das ist es, mir ist es beim Radiowechsel mit der Kontrolllampe passiert. Wenn alles wieder angeklemmt ist, dann ist nach Fehler löschen alles wieder in Ordnung.
      Mit VAG-COM kannste den Fehlerspeicher auch löschen, ansonsten macht das jeder Freundlicher, ich hab nen 10er in die Kaffeekasse spendiert.
    • nächste Woche kommt mein VAG-COM, dann werd ich sehen was es ist und ob ich es löschen kann. So lange werd ich jetzt halt mit dem Airbagfehler rumfahren müssen :evil:

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

    • es war tatsächlich der doofe schalter im handschuhfach...

      fehler war problemlos mit vag-com zu löschen.
      die DWA codierung war auch viel einfacher als ich dachte ;)

      ich bin begeistert von dem VAG-COM :)

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D