Distanzscheiben und Felgenschloss?!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Distanzscheiben und Felgenschloss?!

      Hey Leute, wenn ich Diustanzscheiben verbauen möchte mit längeren Schrauben, bis zu welcher Breite gibt es Felgenschlösser?

      Vorn möchte ich 10 oder 15mm und hinten eher 10mm verbauen. Oder muss ich unbedingt System B verbauen mit Zentrierung, wenn ich ein Felgenschloss verbauen möchte?!?!!?

      Ist sehr wichtig...thx

      mfg

    • kein felgenschloss... lieber felgen klauen lasse und bezahl bekommen als felgen zermackt und kaputt wegen felgenschloss und nix bezahlt bekommen. ;)
      nee also felgenschlösser bekommst du auch verlängert, aber glaube kosten einiges...

    • ***Zustimm***

      Geklaute Felgen kriegst du ersetzt....Beschädigte, die wegen dem Schloss nicht abgingen, leider nicht....

      Also wenn, dann doch lieber Felgen klauen lassen..... ;)

    • Original von Amnesiac
      ***Zustimm***

      Geklaute Felgen kriegst du ersetzt....Beschädigte, die wegen dem Schloss nicht abgingen, leider nicht....

      Also wenn, dann doch lieber Felgen klauen lassen..... ;)


      So schauts aus...so halte ich das auch nachdem mir vor unzähligen Jahren mal mein Versicherungsfritze den Tipp gegeben hat. =)
    • Original von undercover
      weiß jemand wo ich die felgenschlösser herbekomme?


      Beim Alex, beim Jens...bei jedem ATU und jedem Reifenhändler ;)
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • ja und was ist, wenn man die felgen bei ebay "neu" günstig geschossen hat?bekommt man dann den preis wie sie regulär kosten würden oder bekomme ich dann nur das geld was ich für die felgen bezahlt habe?

      mfg

    • hmmm wie das aussieht ist fraglich...wahrscheinlich nur den kaufpreis...kommt auf die versicherung an. Bei manchen steht m passus das du den wiederbeschaffungswert bekommst.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • ja, weil ich die felgen 1000€ günstiger bekommen habe. ich würde dafür nicht mal 1 und ne 1/2 Felge bekommen und davon habe ich 0000


      habe jedoch vollkasko...

    • Bekommst du auch schon bei Teikasko ersetzt...

      Wenn du keine Felgenschlösser hast und die Felgen gestohlen werden zahlt die Versicherung... Wenn du jedoch Felgenschlösser hast und die Diebe die Felgen nicht runterbekommen und dabei, oder halt aus Frust die Felgen beschädigen zahlt die Versicherung bei Teilkasko nicht, da es dann als Vandalismus und nicht als Diebstahl zählt, da die Felgen ja noch da sind...

    • Hi, wenn einer scharf auf deine Felgen ist und er diese aufgrund der Felgenschlösser nicht abbekommt hast du zum Beispiel Schrammen o.ä. an deiner Felge vorfinden ;) Und das ersetzt dir keiner...

      Sofern die Felgen geklaut werden müsste der Schaden über die Teilkasko Punkt Diebstahl laufen.

      Edit: Wobei ich gerade lese, unter Vollkasko fällt folgendes: "Vandalismus Mut- und/oder böswillige Beschädigung des Kraftfahrzeuges durch Fremde" Demnach müsste der SChaden bei Vollkasko doch abgedeckt sein oder? :O

      The JUBI side of life 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Etienne ()

    • Original von Etienne
      Edit: Wobei ich gerade lese, unter Vollkasko fällt folgendes: "Vandalismus Mut- und/oder böswillige Beschädigung des Kraftfahrzeuges durch Fremde" Demnach müsste der SChaden bei Vollkasko doch abgedeckt sein oder? :O


      Unter Vollkasko ist der Schanden als Vandalismusschaden abgedeckt... =)
    • Original von Zero696
      Original von Etienne
      Edit: Wobei ich gerade lese, unter Vollkasko fällt folgendes: "Vandalismus Mut- und/oder böswillige Beschädigung des Kraftfahrzeuges durch Fremde" Demnach müsste der SChaden bei Vollkasko doch abgedeckt sein oder? :O


      Unter Vollkasko ist der Schanden als Vandalismusschaden abgedeckt... =)


      wird aber mit einer höheren Premie wieder abgedeckt, kann man also dann auch selbst zahlen ;)