Motorunterschutz vom TDI an 1.8T ?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorunterschutz vom TDI an 1.8T ?

      Hi Leute,

      bis vor kurzem fuhr ich noch einen 1.4er Golf IV und habe mich nun entschieden einen 1.8T zu kaufen. Es ist der größere mit 132kw.

      Seiner Zeit hatte ich für den 1.4er einen Motorschutz vom TDI gekauft (lange Version), sodass der Motor komplett zu war.

      Da der Motor ja klein war überhaupt kein Problem.

      Frage nun: Kann ich diesen Schutz auch beim 1.8T verwenden ohne, dass er zu heiß wird oder dergleichen? Habe da Bedenken in puncto Belüftung.


      Noch eine kleine Frage am Rande: Der neue hat Kopfairbags. Wenn ich nun eine W8 Leuchte mit Ambientebeleuchtung einbaue, brauche ich ja Strom, den ich über die A-Säule besorge. Kann es da Probleme mit den Airbags geben?


      Danke für Eure Hilfe im Voraus! :)

    • Hallo
      ich hab auch unter meinem 1,8 T (110KW)den Unterfahrschutz hab keine Nachteile bemerkt.

      Wenn du das Kabel zur W8 Leuchte hinter dem Airbag legst düfte es keine Probleme geben.

      Gruß Christian

      Life is short, enjoy the ride !

    • Okay, danke für dies Statement!


      EDIT:
      Von was für Problemen sprichst Du?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bensen ()

    • Ich fahre damit schon ewig rum, ich habe sogar das Kennzeichen vor dem Lufteinlass (Bilder in meinem Upload)
      Ich habe damit keine Probleme ! Egal ob hacken auf der Autobahn (Vmax)oder bei 30°C in der Stadt im Stop & Go.


      Tschöö

      Gruß Christian

      Life is short, enjoy the ride !

    • Habe selbst keine Erfahrungswerte, da OEM-Unterboden.

      Habe es im 1.8T Thread gelesen und auch in ein paar anderen Threads. VW hätte es ja sonst auch ab Werk verbaut.

      Kann ich mir auch gut vorstellen da der Turbo dort oberhalb sitzt und die Abgasanlage dort runter kommt. Je kühler die Luft im Motorraum desto besser für den Turbo an sich.

      Gruß Philipp