noch ein neuer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • noch ein neuer

      hi jungs und mädels

      bin der thorsten, 20 jährchen alt und komm aus großostheim

      will jetzt von meinem corsa auf nen golf umsteigen!!

      wollt zwar erst en gti is mir aber zu teuer und will den dann lieber bissel tunen deswegen en 4er

      kann mich da nur noch nicht so ganz vom motor her entscheiden

      am liebsten hät ich ja den 2,8 v6 aber der verbraucht mir doch ein bissel zu viel(is heir vieleciht ein thread darüber weil hab in der suche nix gefunden)

      oder halt ein 1,8t mit 180ps(nur den muss man erstmal finden)

      bis viel viel km würdet ihr ihn kaufne wenn ihr in länger fahrne wollt(so 3-4 jahre vieleciht) bzw was hält der motor so an km bei guter pflege??

      wie sieht aus gleich nach nem 180ps gucken oder auch 150ps nehmen weil chippen will ich ihn dann sowieso auf so 220ps(soll ja gehen hab ich im netzt gelesen und auch von abt)

      so viele fragen erstma und thx schonmal

      könntm ir ja en par tipps geben wo ich noch ein paar infos find wollt nicht gleich wo anders ein themaer öffnen

    • Hallo erstmal,

      die 150PS 1,8t und 180PS 1,8ts sind ab 2003 hardware-technisch gleich, sollte also ohne Probleme passen und die Bremsanlage ist auch mit einem einfachen Bremssattelhalter und der 2cm größeren Scheibe aufgewertet, da kannst du also auch beruhigt Highline mit 1,8t nehmen, Recaros hat der GTI seit 2002 ohnehin nicht Serie.
      Haltbarkeit ist bei ordentlicher Pflege und Wartung (also nichts kaufen dass nix anders kennt als rechter Fuß auf Bodenblech) beim 1,8t, V5 und V6 sehr gut, aber wie du schon selbst festgestellt hast, V6 und V5 schlucken sehr viel (pro wäre allerdings wieder der Sound, der aber teuer erkauft würde) und Sauger kann man nicht effektiv und kostengünstig tunen, von daher wäre der 1,8t die bessere wahl.
      Wenn du den noch 3-4 Jahre fahren willst, wissen wir trotzdemnicht wieviele km ungefähr, aber ich denke als vielfahrer würdest du einen TDI nehmen, von daher gehe ich mal davon aus, dass der Wagen eher weniger 80tkm noch gefahren würde, ist ein Wagen mit so um die 60-100tkm noch ganz in ordnung, evtl. sogar 120tkm wenn er gut gepflegt ist, dann kannst du noch um den Zahnreimenwechsel verhandeln :D

    • mmh schon mal gute infos danke

      ja bin jetzt in bissel mehr wie 2 jahren mit meinem corsa 40 000km gefahren

      klar ist der sound geil aber mir kommts halt auch aufs gefühl an beim fahrne und das ist beim turbo halt geiler

      bin shco mal en 2,8er passat gefahnre und der kam halt im verlgeich zum golf 5 gti total unspektakulär auf touren und des fühlt sich halt irgendwie langweilig an!!

    • RE: noch ein neuer