MP3 Erweiterung für RCD 300

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MP3 Erweiterung für RCD 300

      Hallo,

      Da das RCD 300 meine selbstgebrannten CD's nicht liest überlege ich mir, ob ich nicht gleich auf mp 3 umsteige.

      Ebay bietet da ja einiges?

      USB/SD/Aux MP3 Wechsler VW Seat Skoda RCD 100/200/300
      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…eName=STRK:MEWA:IT&ih=025

      Original VW/AUDI DIN Fach für USB Stick ,MP3 Player
      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…eName=STRK:MEWA:IT&ih=004

      Wo ist eigentlich der DIN-Schacht?
      Die Frage ist nun wo werden diese Dinger eingebaut?

      Wie ist euere Meinung dazu?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von stenzle ()

    • Ne Du, RCD 300 MP 3 kostet da so um die 280,- Eur. Da scheint mir eine solche Lösung schon kostengünstiger. Des weiteren hat man dann das blöde Brennen los.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stenzle ()

    • Also Dein RCD300 belegt 2 Din-Schächte. D.H. da kannst du schon mal nichts mehr mit
      einem Din-Schacht einbauen. Das Din-Fach dürfte dann aber auch ins Handschuhfach
      (Da wo normalerweise die Bordmappe liegt) oder in die Mittelkonsole (Zwischen den beiden
      Vordersitzen) passen
      Ich würde mir das erste Gerät holen, Ein lineIn ist immer nützlich ;)