Abgasrückführventil defekt ?!

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abgasrückführventil defekt ?!

      He Leute,

      bei mir ging vor einigen tagen ne Lampe im Golf an, bin an vw rangefahren die konnten mir natürlich nicht sagen was es ist ohne termin ?! Heute war er da und die haben gesagt das Abgasrückführventil sei defekt, wechsel kostet 309 € . Ist nen haufen kohle, wie kann ich das selber wechseln weiß ja wo es sitzt.

      Meint ihr das bekomm ich auf nen schrottplatz gebraucht ?

      Schon mal jemand das ventil was so toll klackert gewechselt ?

      danke für eure hilfe

      gruß daniel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von scubarpro ()

    • die motorkontrolllampe geht an

      nach dem wechsel muss aber eine klappe wieder neu eingstellt werden , das passiert Aber elektronich und muss mit nen computer gemacht werden.

      bei ebay habe ich leider noch kein passendes teil gefunden, ist es wichtig ob es vom diesel oder vom benziner kommt und spielt der hubraum auch ne rolle oder kann ich auch vom 1,4 die abgasrückführventil benutzen ?

      einbau denke ich mal alle schleuche und stecker abmachen abschrauben und neues teil einbauen und anschließen oder ?