V6 Endrohr-Optik an 1,6er Bora - Eigenbau möglich?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V6 Endrohr-Optik an 1,6er Bora - Eigenbau möglich?

      Hallo Forum,

      Ich hätte da mal eine Frage:

      Da ich an meiner Bora Limo für eine etwas sportlichere, aber immer noch dezente Optik sorgen möchte (bis jetzt 17" Evolo original Felgen und 30mm Eibach Federn), würde ich gerne wissen, ob es mit angemessenem Aufwand machbar ist, Endrohre in V6 Optik an einen 1.6er Topf anzuschweißen.

      Ich weiß dass es beim Golf die schöne Lösung gibt den Topf vom Leon Topsport zu nehmen...das fällt beim Bora glaube ich flach.

      Meine Idee bis jetzt: Die recht langen original Endrohre kurz vor der Krümmung abflexen (zeigen ja original nach unten) - und jetzt wirds "schwierig" - irgendwie 2 gebogene Rohre bis zum V6 Heckausschitt bringen und dann 2 angeschrägte, am besten verchromte Endrohre rausgucken lassen (von mir aus Blenden aus dem zubehör in S-line bzw. V6 optik). Der V6 Ausschnitt ist ja etwas mehr zur mitte hin, als bei den "kleineren" Boras...also müssen diese Eigenbaurohre so gebogen sein, dass sie zum Ausschnitt führen.

      Es geht mir nicht um Sound, sondern nur um eine etwas sportlichere Heckansicht (würde die Lippe auch lackieren lassen).

      Haltet ihr das für Machbar? Einen kompletten Endtopf der mit den Endrohren zum V6 Ausschnitt führt, habe ich nur bei BN-Pipes gefunden...und der kostet knapp 500 Steine. Das ist mir zuviel, zumal mir der Sound nicht so wichtig ist.

      Wenn es zufällig jemanden gibt der sowas im Raum Dortmund machen möchte, kann er sich gerne melden *g* - schweißen kann ich nämlich weniger gut.