Riss in der Windschutzscheibe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Riss in der Windschutzscheibe

      Ich grüße,
      habe vorgestern gemerkt das ich einen Riss in der Scheibe hab.
      Bis jetzt ist er ist er schon doppelt so lang, ca 30cm. Er ist auf der Beifahrerseite..naja ziemlich blöde sache, hab auch kein plan wo der auf einmal herkommt... :evil:

      Jedenfalls ich hab eine TK mit 300€ SB :(und wollte einfach mal fragen, ob es irgendwo was gibt wo ich es günstiger bekomm. vielleicht kennt ja jemand was...

      Und wollte auch gleich noch, um wenigstens einen nutzen davon zu haben, auf Automatischen Abbelndabaren Innenspiegel mit Regensensor umbauen.
      Was kosten der Spaß, ca?

      [i]... Neu ist immer Besser ...[/i]

    • ich habe zwar von scheibenreparatur keine ahnung, aber ich denke nicht, dass ein 30cm langer riss geflickt wird ;)
      eine neue scheibe kostet um 160€. der regensensor ca. 120 und der spiegel auch nochmal 150 plus kleinkrams.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • ich weiß zwar nich was deine scheiben kosten aber meine hat über 500 euro gekostet...

      zum thema.. einen 30cm riss bekommst du defintiv nicht von carglass repariert. da musst du die scheibe austauschen, weil es auch die sicherheit behindert.

      ich glaube wenn der riss ins "fern-sehfeld" (glaube so heißt das) hineingeht bzw darin ist, darf die scheibe sowieso nicht repariert werden.

      zur lösung deines problems..
      ich meine wir sind hier zwar in nem öffentlichen forum aber mir persönlich isses egal,weiß ja eh fast jeder.

      viele werkstätten erhöhen die rechnung um die jehweilige SB des kunden, damit der diese nicht bezahlen muss.

      das heißt beispielsweise, du musst 500 euro für die reperatur bezahlen, deine versicherung bezahlt nur 200 euro und du musst die restlichen 300 beisteuern.


      viele werkstätten erhöhen dann einfach die rechnung auf zB 800 euro... naja und dann kommste halt "umsonst" weg...

      wird aber nicht überall gemacht und ist auch nicht erlaubt... aber... who cares...

      vielleicht mal im bekanntenkreis rumfragen wer jemanden kennt, der jemanden kennt, der sowas macht :]

    • mh, na ok danke...mal sehen was ich so finde.
      ist es einfach den regensensor anzuschließen, oder is es ein großes gefriemel?

      [i]... Neu ist immer Besser ...[/i]

    • Irgendwie gibts verdammt viele Golf z.z. die Risse in der Scheibe bekommen...

      Ich hab meine TK inzwischen auf 0 € runter und am 14. nen termin zum scheiben wechseln... Allerdings hatte ich innerhalb von 3 Monaten schon 3 marderschäden wo 2 fast 100 € waren und ich die nicht der vers. melden konnte...

      Also inzwischen isses mir wurscht wenn nen Marder was zambeist oder ich nen riss in der scheibe krieg...



      Und zu deinem Problem kann ich mich nur den Vorrednern anschließen. Frag in Paar werkstätten rum. Aber nicht Carglass, schweine teuer. Nicht nur in 1 Filiale mehr als undfreundlich und zu keinem Schindluder zu gewinnen :D

    • ich lass es bei carglass machen, die haben mir das angeboten für 150€ mit allen drum und dran, blos halt doch ohne aab spigel und regensensor, naja muss ich mal schauen. es gibt doch auch den vom vw sharan, glaub ich, ohne regensensor. jemand ne ahnung was der kostet, bzw. einbau?

      [i]... Neu ist immer Besser ...[/i]