Eintragungskosten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eintragungskosten

      Hi,
      ich habe orginal 18 Zoll GTI Felgen wo aber nicht mehr die orginal Reifen drauf sind und mein Golf ist 3,5cm von H&R tiefer (hat ne ABE) Meine Frage ist mit was für kosten muß ich beim TÜV rechnen? Was muß ich alles zum TÜV mit nehmen und sollte ich besser zur DEKRA oder zum TÜV fahren?

    • Ich hatte mich auch schon mit dem Thema beschäftigt und ich glaube du musst bei den GTI-Felgen eine Einzelabnahme machen lassen,w as wohl etwas teurer wird. Mitbringen musst du eine Traglastbescheinigung von VW wie du hier nachlesen kannst. Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege =)

      Grüße

    • 'War inner Werkstatt mit einem, die vertreiben dort Felgen, Reifen, Fahrwerk etc...

      Der Tüver hatte nur die ABE von den Felgen Rest wegen Fahrwerk weiß ich nicht!

      Hat mich wie gesagt kanpp 70 € gekostet...und nichtmal einen Tag der ganze Umbau!

    • bei meinem GT ab werk mit 17 " stehen in der EWG auch 18" drinn.

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro