Is dieser Heckansatz empfehlenswert?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Is dieser Heckansatz empfehlenswert?

      Hallo liebe Forumsmitglieder!

      Ich bins mal wieder! Bin jetz seit längerem auf der Suche nach einem Heckansatz für meinen Ver. Hab erst überlegt das GTI-Heck (den Ansatz) zu kaufen, allerdings hat der ja eine Aussparung für nen ESD. Ich wollt mir da eigentlich auch erst einen kaufen, aber erstens weiß ich nicht so richtig welche Marken da zu empfehlen sind, ob der ESD dann auch optisch und technisch in die Aussparung des Hecks paßt und nicht zuletzt geht das ganze ja dann doppelt ins Geld (Ansatz UND ESD). Mittlerweile bin ich in der Planung soweit fortgeschritten das ich mich gegen einen ESD entschieden habe, da ich das doch für einen 80PSer etwas zu prollig finde und mein Tuningkozept eher in die Richtung Dezent gehen soll. Der Individual-Heckansatz trifft nun bei dieser Planung am ehesten meinen Geschmack, am besten noch teillackiert (Originalfarbe wie das Auto, ozeanblau perleffekt und das untere Teil / der schwarze Ansatz, Diffusor will ich das Berzelchen mal ni schimpfen ;) schwarz bzw. in "Originalplaste"-Optik). Nur scheinbar gibts das Heck erstmal nur zu s**teueren Preisen, auch in der Bucht is nix gescheites zu finden. Und zum zweiten is das komplette Teil wohl schon grundiert, d.h. der untere, eigentlich ja schwarze Teil ist auch für eine Lackerung vorgesehn. D.h. wiederum das ich ihn ja schwarz lackieren müßte, was ich dann bissel sinnlos find, dafür Geld auszugeben, das es dann eh wieder schwarz is.
      Letztendlich habe ich nun bei meiner Suche folgenden Heckansatz gefunden, der dem Individual doch recht ähnlich sieht. Ebenso ist er auch komplett ohne Auspuffausspraung zu beziehen und die Bewertungen des Verkäufers scheinen auch eine gute Qualität zu bestätigen. Was haltet ihr von dem Teil und wieviel wird mich wohl die Lackierung kosten?


      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…EWAX:IT&item=160258481303

      Freue mich schon auf eure Antworten/ Meinungen, also haut in die Tasten :D

      Ciao, euer Geri

    • Okay, okay, ich gebs ja zu,

      in der SuFu findet man massenhaft Aussagen zu CSR Teilen :evil: bitte nicht glei erschlagen..!
      Aber ich wollt eher mal ne persönlich Meinung zu genau der Herckürze haben, vielleicht hat die ja einer verbaut und kann Positives/ Negatives über die Verabeitung und/ oder das material sagen??

      Danke nochmals, Geri

    • Denke da wirst hier aufgrund der ABS Teile nicht auf Freunde treffen :D
      Im Endeffekt sehe ich aber zu diesem Heckansatz keinen großen Unterschied, als zum GTI Heckansatz. Dann würd ich mir den doch an deiner Stelle besorgen. Die Aussparung für die Endrohre cleanen. Und lackieren kannst es dann auch zweifarbig machen. Und den Heckansatz vom GTI bekommst beim =) für kleines Geld ....

    • also von der optik her find ich die schick. nur eins ist klar weder die passgenauigkeit noch die qualität wird mit nem oem teil von vw vergleichbar sein... sprich der lacker wird mehr arbeit haben damit als mit nem original teil und je nachdem muss er es auch noch anpassen damit es überhaupt richtig sitzt.

      und das bild sieht mir stark nach nem fake aus, wenn man sich die region um den auspuff so mal ansieht...

      ansonsten gilt ausprobieren...

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Und wenn der Hersteller schon an seinem Produktbild mim PC nachbessern muss, dann hat man bestimmt beim Anbau viel Spaß :]