RNS 300 und MT-Einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RNS 300 und MT-Einbau

      Hallo liebe Community,

      ich bin neu im Forum, da ich seit neuestem stolzer Besitzer eines 5er Golfs geworden bin. Als ich mich nun mit meinem neuen Spielkameraden auseinandergesetzt hab, musste ich leicht enttäscht feststellen, dass gar keine MT eingebaut sind. Es sind nur werksseitige Hoch- und Tieftöner eingebaut. Zwar bin ich mit dem Klang nicht absolut unzufrieden, aber ich denke man könnte ihn noch verbessern. Daher nun folgende Frage:
      Kann man die originalen MT von VW ohne größere Schwierigkeiten einfach so in die Türen einbauen oder sind die MT beim RNS 300 nicht ohne Grund weggelassen worden?

      Des weiteren hab ich noch einen 4 Kanalverstärker von LRX hier herumzuliegen. Kann ich den an das RNS 300 anschließen? Hat das Navi denn überhaupt einen Chinch-lineout?

      UND bringt es überhaupt etwas die werksmäßigen Lautsprecher an einen Verstärker anzuschließen oder ist das "Perlen vor die Säue"?

      Danke für Eure Hilfe im Voraus!

      Viele Grüße

      Fabian

    • Golf 5 und Sound ist eine nicht ganz so einfache Sache. Für die Original-Boxen ist nen Verstärker sinnlos. Das RNS300 hat auch keinen LineOut, da muss nen High/Low Adapter her. Soweit ich dass jetzt schon mitbekommen habe, ist die erste und wichtigste Massnahme das Tür dämmen.
      Wenns soundtechnisch wirklich besser werden soll, muss dann schon für vorne was neues her.

      Ich empfehl Dir auch folgende Seite:
      golf5-sound.de/

      Ansonsten schau hier mal in Suche, dass Thema wurde schon sehr oft angesprochen.