Höhenverstellschraube evtl. gebrochen, Xenon

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Höhenverstellschraube evtl. gebrochen, Xenon

      Hallo,

      habe meine Xenonscheinwerfer ein bissl nach oben gestellt, waren zu tief, auf der Fahrerseite war dies kein Problem, auf der Beifahrerseite tat sich nichts... egal in welche Richtung ich drehte.... dummerweise machte es auch ein "KNACK"...

      Evtl. is was gebrochen :(

      1. ist es möglich, die Verstellschraube-Einheit, also inkl. Zahnrädchen etc. rauszubekommen... könnte ich ja kleben :) OHNE das Scheinwerferglas zu entwerfen?

      2. können die Sensoren den Stellmotor ansteuern und ihn somit auf die Richtige Höhe bringen, oder dienen die Sensoren NUR als Niveaumaß, für Beladung oder ohne Beladung?


      Habe die Einstellung OHNE PC gemacht... wusst ja nicht, dass die Xenons soooo blöd konstruiert sind... beim G4