MFD + Bury CC9060: beim Telefonieren sehr leise trotz maximaler Lautstärke

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MFD + Bury CC9060: beim Telefonieren sehr leise trotz maximaler Lautstärke

      Ich habe ja bei meinem Golf IV mit MFD eine Bury CC 9060 Freisprecheinrichtung eingebaut. Was jedoch extrem störend ist: Selbst wenn ich das Bury auf maximale Laustärke stelle, kommt kaum etwas aus den Lautsprechern heraus - es ist also viel zu leise.

      Gerade bei etwas "schnellerer" Fahrt ab ca. 50 km tut man sich extrem (!) schwer, das Gegenüber überhaupt zu verstehen - umgekehrt ist aber beim Gegenüber alles OK (der kann mich also gut verstehen).

      Woran könnte das liegen? Was kann man versuchen? Ist das eine Einstellungsgeshichte, eine Verkabelungsgeschichte oder stimmt sonst etwas nicht?

    • Hast im Navi die Lautstärke höher gedreht?

      Geht entweder im Menü oder bei aktivem Gespräch am normalen Lautstärkeregler.

      A4 B7 Avant S-Line ASB @ 210 kW
      Golf 4 Variant ASZ @ 135 kW
      T4 California AXG

    • Das Problem mit der zu geringen Laustärke ist eigentlich nur bei eingehenden Anrufen der Fall wie weitere Tests ergeben haben.

      Bei ausgehenden Anrufen ist die Lautstärke eigentlich soweit OK (muss ich aber noch einmal testen; daher diese Aussage erst mal unter Vorbehalt).


      Das Drehen am Radio-Lautstärkeknopf bringt insofern rein gar nichts - es geht irgendwie nicht lauter.