Golf IV aufgesetzt

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV aufgesetzt

      Gestern war wirklich nicht mein Tag.

      War noch kurz auf der Arbeit um meinen Defekten Arbeitsspeicher für den PC auszutauschen.
      In der Eile bin ich jedoch auf der Laderampe für Lkw’s aufgesetzt.
      Einen Großteil haben anscheinend die Seitenschweller abgefangen.
      ... jedoch ist dennoch ein kleiner Schaden entstanden (siehe Link 1)
      abload.de/image.php?img=img_5120b15.jpg
      ... ist es normal, dass die Kabel freiliegen?
      abload.de/image.php?img=img_5119mah.jpg
       
      Meine Spezielle Frage:
      Wie teuer ist solch ein Unterbodenschutz?
       
      Danke und Gruß
      HighVoltage

    • Da hast du aber schon heftig aufgesetzt. Heb das Auto auf jedenfall hoch und begutachte den Schaden genau. Die Strebe und Auspuffhalter ist ja schon zum Schutz da und hat schlimmeres verhindert. Und die Freiliegenden Kabel sind die Kraftstoffleitungen und sind Sichtbar, ist also normal. Überprüf aber trotzdem auf Schäden usw. nicht das du irgendwo liegenbleibst

    • ja ich werde morgen den Wagen auf die Bühne bringen und alles mal genauer inspizieren / lassen ...
      Ich bin einfach nur froh, das nicht mehr geschehen ist 8o

    • RE: Golf IV aufgesetzt

      Original von HighVoltage

      Einen Großteil haben anscheinend die Seitenschweller abgefangen.



      Fährst du denn irgendwelche abs/gfk Seitenschweller oder hast dir das Blech an den seiten angehauen?
    • das muss aber schon sehr heftig gewesen sein!
      also ich würde auch nochmal alles prüfen lassen und gegebenfalls erneuern lassen!

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • So war jetzt erstmal bei einer KFZ Werkstatt.
      Begrenzt sich glücklicherweise auf den auf dem Foto zu sehenden Schaden.
      Das benötigte Teil kostet 27,90 EUR zzgl. Einbau. (sind ja nur ein Paar Muttern :))

      Fazit: Glück im Unglück =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von HighVoltage ()