Heckklappe automatisch öffnen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckklappe automatisch öffnen

      Hallo,

      ich habe bei meinen Golf 5 Heckklappe Softtouch per Funkfernbedienung programmieren lassen, wenn mann die Taste (Kofferraum öffnen) länger gedrückt hält entriegelt sich die Heckklappe komplett.
      Jetzt suche ich nach einer Lösung dafür das sich die Klappe von alleine öffnet. Ich habe mal gehört das man ne Feder von einem anderem Modell einbauen kann, die dann Der Klappe den nötigen schubs gibt und sie von selbst aufspringt.
      Weis da jemand näheres oder hat jemand ne Teile Nr.?

      Gruß

      Napoleon

      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Napoleon ()

    • also das mit den anderen dämpfern einbauen hab ich auch schon mal gehört.ich kann dir aber leider nicht sagen von welchem modell.....

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • RE: Heckklappe automatisch öffnen

      Original von Napoleon
      Hallo,

      ich habe bei meinen Golf 5 Heckklappe Softtouch per Funkfernbedienung programmieren lassen, wenn mann die Taste (Kofferraum öffnen) länger gedrückt hält entriegelt sich die Heckklappe komplett.

      Napoleon


      Ist das die gleiche funktion wie bei der 3-tasten FFB???
    • Original von SilverStar
      Original von Napoleon
      Du kannst die Funktion freischalten lassen.



      ??? meine frage gelesen?? welche funktion? die gleiche wie die 3-Taste der FFB?


      jein, normal drückt man drauf ( bei der 3ffb ) und der kofferraum sperrt auf, lässt mans freischalten und bleibt dann länger auf der taste auf der fbb öffnet sich die heckklappe ein stück, aber nicht viel, mann muss trotzdem ads golfzeichen zum öffnen verwenden ...

      kann ein video reinstellen falls gewünscht :O
    • Original von flomax
      Original von SilverStar
      Original von Napoleon
      Du kannst die Funktion freischalten lassen.



      ??? meine frage gelesen?? welche funktion? die gleiche wie die 3-Taste der FFB?


      jein, normal drückt man drauf ( bei der 3ffb ) und der kofferraum sperrt auf, lässt mans freischalten und bleibt dann länger auf der taste auf der fbb öffnet sich die heckklappe ein stück, aber nicht viel, mann muss trotzdem ads golfzeichen zum öffnen verwenden ...

      kann ein video reinstellen falls gewünscht :O


      komisch, muss ich nicht. ich hab kein zeichen mehr, meine is so weit offen, dass ich sie nur nach vorne ziehen muss. =)
    • Original von benzai
      OFFTOPIC!!!
      @ Napoleon: Der Film ist so geil 8)


      muss ich das verstehen????

      @ Ruffy meine geht( springt) ja auch komplett aus dem Schloss, ich will aber das sie automatisch aufgeht (nach oben fährt)

      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Napoleon ()

    • Original von benzai
      OFFTOPIC!!!
      @ Napoleon: Der Film ist so geil 8)


      lustiger ... das is ja nur damit ers sichs vielleicht vorstellen kann was damit gemeint ist, und dass es nix besonderes is ... alter schwede ?(
    • Klar könntest du dir stärkere Federn einbauen, aber bekommst du die Klappe dann wieder zu ohne sie wie ein bekloppter zu zuschlagen? :D

      Bei euch springt sie also aus der verriegelung?
      Bei mir springt sie raus, bleibt aber dennoch verriegelt. Habe gehört man müßte am Schloß die 2. Rastnase wegflexen. Stimmt das?

      Gruß Daniel !

    • Original von dbpaco
      Klar könntest du dir stärkere Federn einbauen, aber bekommst du die Klappe dann wieder zu ohne sie wie ein bekloppter zu zuschlagen? :D

      Bei euch springt sie also aus der verriegelung?
      Bei mir springt sie raus, bleibt aber dennoch verriegelt. Habe gehört man müßte am Schloß die 2. Rastnase wegflexen. Stimmt das?


      bin mir ned sicher, mach den so selten auf, aber ich glaub nämlich auch dass sie verriegelt bleibt ! darum auch das wegen golfzeichen trotzdem bedienen :)