bitte um hilfeeeee :(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • bitte um hilfeeeee :(

      hallo alle zusammen, habe ein problemm.

      BJ: 2006

      KM: 45000

      habe nen golf 5 mit 2 liter DSG Diesel

      habe 20 zoll felgen drauf seit halben jahr.

      seit kurzem hatt es einfach angenfangen, mein lenkrad wackelt sehr stark ab 100 kmh wenn ich gas gebe.

      habe die auch nochmal wuchten lassen vor paar tagen aber es hatt nix gebracht ist genau so schlimm geblieben.

      woran kann es liegen??? ich bin ratlos

      meint ihr ich sollte nochmal achsvermessung machen????

      oder gibts andere gründe dafür??


      würde mich über schnell antwort freunde danke schonmal

    • Also in der Regel ist das Problem wie du auch schon geschrieben hast, wenn die Felgen nicht gewuchtet sind oder eine Unwucht besteht.
      Was anderes kann das eigentlich nicht sein!
      Ist das Problem ab höheren Geschwindigkeiten wieder weg?

      Gruß

    • hast du spurplatten drauf!?
      wenn spurplatten drauf sind und diese nicht zu zentrieren sind,
      kann dies auch passieren! evtl. stimmt auch was mit den zentrieringen
      der felgen nicht..., würde das mal nachgucken. ist ja kaum arbeit das zu kontrollieren!

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Hmm also da ich ja noch ni so lang Golf fahre, kenn ich das Problem bei dem Auto noch ni (toi, toi, toi..)=)

      Allerdings hatte ich genau das bei meinerm 206er Peugeot mehrmals!:evil:
      Laß mal die Stabis und Querlenker auf Spiel untersuchen, es kann sein das die Halte-/ Gummimuffen ausgeschlagen sind, was dazu führt das man ein kleines Spiel im Lenken hat, was sich natürlich bei höheren Geschiwndigkeiten immer mehr rauskrisallisiert!

      Was allerdings auch sein kann (allerdings mit deutlich weniger Wahrscheinlichkeit als das oben angesprochene Problem), ist, das das Lenkgestänge Spiel hat! Das is aber meistens nur nach nem heftigen Bordsteinklatscher o.Ä. so. D.h. dann das die Zahnstange und der Zahnkranz des Lenkrades Spiel ham, sprich die Zähne etwas ausgenuddelt sind!

      MfG, Geri

    • Hatte bei 100 Km/h auch ein wackelndes Lenkrad und ebenfalls 20 Zöller...

      Habe alle auswuchten lassen und siehe da, das Rad auf der Beifahrerseite vorne hatte im Lochkreis einen Schlag!

      Also neue Felge gekauft, seitdem ist Ruhe...

      Die großen Felgen sind leider sehr anfällig für Schlaglöcher usw. ... :(