Golf 4 1.8t nach Kalt start wie diesel

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 1.8t nach Kalt start wie diesel

      Habe heute meinen Golf 1.8t an gemacht und er hörte sich an als ob der Auspuff undicht ist und im Motorraum hörte er sich an wie ein diesel. Er stank auch im Motorraum nach abgase.

      Erst machte er vor monaten geräusche wegen dem Sekundärluftpumpe (ist abgeklemmt) und jetzt sowas.....

      Nach ein bischen suchen habe ich was gefunden und zwa ist ein schlauch der auf der rechten Seite(wenn man vor motor steht), des Ventildeckels langgeht (ARZ) angeschmort ist.....Dieser Schlauch geht in die sekundärluftpumpe und ins sekundärventil.......

      Muss ich das Ventil tauschen oder nur den schlauch oder beides?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Oliver1976 ()

    • So schlauch gewechselt..... ruhiger isser geworden...... noch mal die tage die Sekundärluftpumpe anschliessen dann mal schauen....

      Aber im kalten wackelt der motor ganzschön.... spricht auch nicht sofort an... wenn ich so 2km gefahren habe ist es vorbei.....