GTI Frischling braucht Hilfe...Seitenblinker und Radio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI Frischling braucht Hilfe...Seitenblinker und Radio

      Hallo Leute,

      am Samstag ist es endlich soweit und ich nehme meine Golf V GTI in Empfang...da warte ich schon seit Markteinführung drauf.

      1)Eigentlich sieht er jetzt schon so aus, wie ich ihn immer haben wollte, aber eins würde ich gerne verändern. Mich stören die hellen Seitenblinker in den Spiegeln ein wenig. Der Wagen ist halt in bmp.
      Irgendwie habe ich schon das ganze Internet und das Froum durchforstet, bin aber nie zum Ziel gekommen.
      Ich suche richtig schön dunkel schwarze, die natürlich freigegeben sind.
      Hier und da bin ich auf in Pro Blinker gestoßen und bei ebay gibt es auch einen Anbieter, der welche anbietet, welche Marke das ist, keine Ahnung.

      ebay-link:cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…eName=STRK:MEWA:IT&ih=002

      Hat jemand von euch bereits welche verbaut und kann mir mal ein bild davon geben? Super wäre auch die Info, welche das dann sind und wo man die bekommt. Eine kurze Einbauanleitung wäre top!

      2) Verbaut ist das 300 RNS mit CD-Wechsler in der Mittelarmlehne. Leider spielt es ja bekanntlich nur im "Radio-Laufwerk" selber, MP3 CD's ab. Hier würde ich gerne Abhilfe schaffen. Ich würde gerne mehr Multimedia Eingänge nutzen können, also USB, SD-Karte etc.
      Ich hab dazu bei ebay auch so ein Gerät gefunden, das wohl zwischen Wechsler und Radio geklemmt wird. Darüber kann man dann USB oder SD-Karten einspeisen.
      ebay-link: cgi.ebay.de/AUX-IN-USB-SD-MP3-…4&_trksid=p3286.m14.l1318
      Hat jemand ähnliche Lösungen verbaut? Wichtig für mich wäre, dass das Teil nicht zu sehen ist und so. Gerne würde ich es in die Mittelarmlehne integrieren, aber das geht laut Anbieter nicht, weil das Kabel zu kurz ist.
      Ich hab auch schon mit dem Gedanken gespielt das RNS300 gegen ein anders orginales System auszutauschen. Gibt es eigentlich irgendeins, was auch einen USB-Anschluss hat oder es ermöglicht auch über den Wechsler MP3 CDs abspielen zu können? Ich hab ja auch schon überlegt das RNS300 gegen das MFD2 DVD zu tauschen. Macht das Sinn? Bringt mir das mehr? Was müsste ich dann noch dazu kaufen? Wie leicht geht der Einbau von der Hand? Der Wagen soll halt so original wie möglich bleiben =)

      Ich weiss, viele Fragen....aber einmal muss man ja anfangen 8)
      Vielen Dank im Voraus!
      :]
      Greetz
      BMPGTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BMPGTI ()

    • Zu 2)

      Ich habe z.B. dies hier verbaut Klick

      Funktioniert einwandfrei, kann nun zwischen Wechsler und dem Audiolink hin und her wechseln. Er kann dann USB Sticks lesen, USB Festplatten, SD Karten und einen AUX In hat er auch. Bin rundum damit zufrieden, da mir eine MP3 Funktion sehr fehlte. Kostet mit Versand auch nur knapp über 100€.

    • Hi,

      vielen Dank für eure Antworten! :]

      Das mit den inPro hab ich gestern auch entdeckt. Da war ein zweites Bild dabei, da konnte man inPro auf den Dokumenten lesen;-) Hätte ich auch vorher mal gucken können...hoffe, die sind schön schwarz...
      Hab mir gestern auch schon die inPro woanders bestellt.
      Die Anleitung hab ich auch im forum gefunden :)

      Frage noch an dich, golfIVtdi:
      Hast du das Teil dann ins Handschuhfach gelegt? Muss man dafür was "kaputt" machen?
      Haste vielleicht mal ein Bild vom eingebauten Zustand? Das wäre so nett!!

      Viele Grüße

    • Hi,

      ein Bild kann ich dir morgen gern machen.

      Der Audio Link liegt bei mir einfach im Handschuhfach, man muss nichts kaputt machen, es ist alles Plug & Play und somit vollkommen spurlos rückrüstbar. =)

    • Wird zwischen Audiolink und VW Wechsler wie bei baugleichen Geräten auch durch gleichzeitiges Drücken der FM und CD Taste umgeschaltet??? Wie schauts denn aus mit der Kompatibilität verschiedener Sticks - wieviel Speicher haben die akzeptierten Sticks? Hat jemand schon mal 8G,16G oder 32G getestet?

    • die blinkergläser sind von IN Pro, gabs e amaL einen eigenen thread wenn i mich jetzt net täusche.
      hätte die auch gerne und werds mir auch bald holen
      frage: wo hast du sie jetzt bestellt? schreib doch dann wie du mit denen zufrieden bist usw. wäre top.

      für was brauchst du bitte einen 16GB oda 32 GB USB stick? is ja vieL zu vieL des hörst ja nie alles! i hab einen 8GB stick an meinem radio hängen und bin hoch zu frieden und hab noch sehr vieL platz obwohL vieL oben is! is net böse gemeint.

      LG :D

    • Hi,

      denke auch, dass 8 GByte reichen sollten....Wechsler voll mit Audio CDs und einen USB Stick mit MP3's...was will man mehr 8)

      golfIVtdi, haste vielleicht das Bild schon gemacht?

      gruss